So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 788
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Ich habe eine unbehandelte Gürtelrose, jedoch nur an einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine unbehandelte Gürtelrose, jedoch nur an einer Stelle am Dekolleté. Muss diese ärztlich behandelt werden oder heilt sie von selbst ab?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 36, citalopram 30 mg, Pantoprazol 40 mg, Alucol Gel,weiblich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe akut eine Gastritis, Trombose und Gürtelrose
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Hautärztin und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser beraten kann, können Sie ein paar scharfe
Fotos senden (über die Büroklammer).
Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung. Die Fotos werden nicht im Internet veröffentlicht.
Das Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.
Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- seit wann haben Sie dies?
- welche Beschwerden haben Sie?
- wurde ein Abstrich gemacht oder vermuten Sie, dass es eine Gürtelrose ist?Eine Behandlung ist empfohlen, damit es nicht zu Komplikationen oder chronischen Schmerzen führt. Aber die akute Infektion heilt an u für sich innerhalb von 1-2 Wochen alleine ab.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Guten und vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich habe die Gürtelrose seit Samstag. Es wurde vom Krankenhaus diagnostiziert, aber nicht behandelt, da ich wegen der Thrombose dort war.
Seit dem wird es immer ein bisschen grösser und schmerzhafter. Es brennt und juckt.
Es wurde kein Abstrich gemacht, 3 Ärzte haben dies anhand der Beschwerden und vom Ansehen gesagt.Sollte ich mich vom Haut- oder Hausarzt weiterbehandeln lassen oder könnte es von selbst weg gehen?
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Datei angehängt (4T5M6ZV)

wenn es wirklich eine Gürtelrose ist, was ich jetzt vom aktuellen Bild her nicht sicher sagen kann, dann wird es von allein weggehen.

Aber ein brennender Schmerz ist schon typisch für eine Gürtelrose.

Schade, dass man keinen Abstrich genommen hat.

Sie sollten genügend Schmerzmittel nehmen (natürlich nicht über die Höchstdosis), denn das ist wichtig, damit kein chronischer Schmerz entsteht.

Wenn die Stelle aber nicht innerhalb der nächsten Wochen abheilt, ist ein Arztbesuch indiziert, denn dann ist es etwas anderes.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
vielen herzlichen Dank. Jetzt bin ich schon beruhigter. Sie haben mir sehr weiter geholfen. Ich werde es so machen, wie Sie es mir empfehlen.

Gerne.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung und freue mich über eine pos. Bewertung von 3-5 Sterne, danke!

AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.