So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 28248
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo darf man mit einer OP an einem abzess am po der 1 cm

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo darf man mit einer OP an einem abzess am po der 1 cm ist zbs rumlaufen ? Einkaufen durch dir Stadt gehen, bummeln ? Oder muss ich zuhause liegen bleiben ? Im Anhang das Foto der OP

Hallo,

wenn Sie beschwerdefrei sind, ist gegen dieses Vorgehen absolut nichts einzuwenden, nur größere, körperliche Belastung sollten Sie vermeiden.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Also ich bin heute nur 2x zu 2 verschiedene ärzte die sind in der Stadt da ist parken mies musste halt jeweils 15 min laufen . Und hatte mir was zu essen geholt . Und eben gerade 30 min einkaufen das war durchs laufen und tragen anstrengend aber kein Marathon. Angeschlagen von der gestrigen OP bin ich schon aber gestern war richtig mies heute ist besser. Desweiteren hat der artz 0 gesagt was ich tun soll er meinte nur es sei sehr klein er sticht es nur auf damit es besser heilen kann. Sagte weder was ich darf was nicht und wie ich damit umgehen soll. Und krank schreiben hat er auch nicht. Merke im Sitzen auf jedenfalls Schmerzen. Im Stehen und laufen fast zu 0 also sehr sehr wenig muss ich sagen. Aber wegen der Reibung beim Laufen war ich unsicher jetzt.

Hier besteht wirklich kein Grund zur Sorge.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ok sieht die Wunde ok aus ? Und spazieren ist erlaubt nur nicht übertreiben? Bin halt leicht angeschlagen crp ist bei ca 10 von normal 5. Aber es geht soweit Ging mir schlechter und Antibiotika sagen se brauch man nicht. Die Wunde wäre absolut reizlos aber ich merke ja die Beule im po so ist das ja nicht

Es ist gegen Bewegung ohne Übertreibung wirklich nicht das Geringste einzuwenden.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ok danke ***** ***** durch den Druck schmerzen im Gesäß und steisbein daher extrem unsicher. Was sagen Sie zur Wunde des Fotos.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Und etwas angeschlagen und crp von 10 halten sie das für gefährlich grad was die Wunde angeht oder muss Antibiotika her. Am besten sehen sie den Verlauf am Foto

Das ist in diesem Fall ein völlig unauffälliger Befund, der CRP Wert ist kein Problem und auch eine antibiotische Behandlung ist nicht notwendig.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ok danke ***** *****ßchen krank fühlen ist normal ja ?

Ja, das wird sich schnell bessern.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ok danke schönen abend noch

Sehr gern geschehen, alles Gute für Sie.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Sorry hab eine letzte frage verlaufen dort an der stelle wo der Schnitt ist wichtige nerven oder Gefäße? Wurde nämlich nicht aufgeklärt und hab Angst vor Nerven Schäden weil sich das so komisch anfühlt. Oder denken Sie das verheilt bedenklos
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Wurde nicht einmal aufgeklärt wollte dem Chirurgen das nur zeigen weil der hausartz hatte nur mit einer nadel eingestochen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Und thrombose gefahren etc bei lokal Betäubung besteht ja nicht oder nur bei voll Narkose nehme ich ab. Bitte um Antwort noch bitte bitte auf die letzte Sachen.

Sie können hier sowohl eine Nervenschädigung als auch ein Thromboserisiko definitiv ausschliessen.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** ich beruhigt danke

Gern geschehen.