So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 404
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Muttermal auffällig? Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Muttermal auffällig?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 30 weiblich schwanger
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (Z5466S7)
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
X
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
2
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
2.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich bin in der 29 ssw. Ich habe seid paar Jahren an der Rippe ein Muttermal jetzt juckt das seid 1-2 Tagen es macht mich langsam nervös
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Es belastet mich grade sehr.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Hautärztin und helfe Ihnen gern weiter. Juckreiz muss Sie an und für sich nicht beunruhigen, in der Schwangerschaft kann sich die Haut sehr verändern. Aber das Muttermal sieht auffällig aus und sollte von einem Dermatologen untersucht werden. Hierfür muss es mit einer speziellen Lupe angeschaut werden, im Zweifel wird es entfernt, auch in der Schwangerschaft. Haben Sie noch eine Frage?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Was bedeutet auffällig
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Wie wird das entfernt
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Wie wird das entfernt?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Kann das Krebs sein?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Kann das Krebs sein?????
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Für Auffälligkeit gibt es mehrere Kriterien. U.a. Symmetrie, Begrenzung, Farbe, Wachstum, Pigmentmuster. Zuerst muss man es sich mit einem Dermatoskop anschauen und wenn es dann immer noch für auffällig befunden wird (Fotos sind nur sehr eingeschränkt beurteilbar), oder wenn Zweifel bestehen, wird eine kleine örtliche Betäubung gemacht u das Muttermal heraus geschnitten u unter dem Mikroskop angeschaut. Das ist keine grosse Sache. Ich will Sie weder beruhigen noch beunruhigen, ich kann Ihnen nur sagen, dass Sie es anschauen lassen müssen.
Es kann nur ein irritiertes Muttermal sein, es kann ein dysplastisches Muttermal sein, es kann ganz etwas anderes sein, oder, im schlimmsten Fall, schwarzer Hautkrebs. Aber die Diagnose kann Ihnen niemand online stellen, und man kann auch nicht sagen, dass Sie es nicht untersuchen lassen müssen, das wäre grob fahrlässig. Kann ich Ihnen noch etwas dazu beantworten?
Ich verstehe, dass Sie nun sehr beunruhigt sind und das tut mir leid. Ich hoffe sehr, dass es absolut gutartig ist.
Zum Abschluss der Frage bitte ich Sie noch um ein kurzes "danke" u wünsche Ihnen alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Sie sagen also das da 100% etwas ist?
nein, aber der Verdacht besteht.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ah okay... weil der mal ist 2-3 Jahre alt ... trotz alldem? Ich bin ja schwanger meine rechte Seite juckt jetzt auch und das Baby ist rechts weil verändert ist es finde ich nicht grossartig
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Also linke Seite juckt jetzt auch
das hat nichts damit zu tun. Sie müssen das Muttermal untersuchen lassen. Ich kann Ihnen nicht garantieren, dass es harmlos ist. Auch lange bestehende Muttermale können bösartig werden.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ok danke ***** ***** kann ich das abschließen
passt das schon. Alles Gute!
AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.