So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 456
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Hallo, ich bin 23 Jahre alt und seit Monaten ist meine Haut

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich bin 23 Jahre alt und seit Monaten ist meine Haut unebenmäßig. kleine bis große Pickel im Gesicht. Viele Produkte machen meine Haut nur noch schlimmer
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 23, weiblich, aloe vera gel und sensitive milch reiniger
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Meine Haut kann sehr schnell trocken werden, sobald ich mein Gesicht mit feuchtigkeit versorge wird es ölig - ich denke ich habe eine sensibele Mischhaut
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Datei angehängt (TQM73PM)
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Hautärztin u helfe Ihnen gern weiter. Waren Sie schon einmal bei einem Hautarzt? Sie haben eine Akne und bräuchten eine Vitamin A haltige Creme. Diese gibt es aber nur auf Rezept. Was auch hilft ist eine antiandrogene Antibabypille, also eine welche die männlichen Geschlechtshormone etwas unterdrückt. Hierfür wäre Ihr/e Gynäkologe/in zuständig. Die rezeptfreien Produkte sind ehrlich gesagt alle nicht ideal. Haben Sie eine spezielle Frage?
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Datei angehängt (3Q6ZQVZ)
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo Dr. Nein bis jetzt war ich leider bei keinem Hautarzt. Vielen Dank für die Information, ich habe mich schon gefragt was nicht in Ordnung ist. Können Sie mir sagen, mit welchem Produkt ich meine Haut weiter hin reinigen kann? Und mit welchen Dingen, da ich mittlerweile die cethaphil sensitive reinigungslotion benutze. Und kann ich mein Gesicht weiterhin mit der Hand waschen? Desweiteren können Sie mir bitte eine Vitamine A haltige Creme empfehlen?Ich wäre Ihnen sehr dankbar!
sehr gern, ich melde mich etwas später.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Alles klar!
Sie können den Reinigungsschaum Effaclar von La Roche Posay benutzen, morgens u abends.
Zusätzlich eine Creme mit Azelainsäure. Ohne Rezept bekommt man diese: https://idealderm.com/shop/Azelainsaeure_Gel_rezeptfrei
Tragen Sie sie abends auf, eine Wirkung zeigt sich nach ca. 1,5 bis 2 Monaten. In der Zwischenzeit bekommen Sie hoffentlich einen Termin bei einem Dermatologen für eine Creme mit Vitamin A, zB Acnatac oder Differin, welche man nur auf Rezept bekommt.
Ich wünsche Ihnen alles Gute!
AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Wow super, vielen Dank für Ihre Hilfe! ich werde so schnell wie möglich einen Arzt Termin machen.