So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 431
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Ich habe juckenden Hautausschlag (in): Bitte nennen Sie mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe juckenden Hautausschlag im Gesicht
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): weiblich 55, L Tyrosine 112
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Der Ausschlag wandert langsam. Ich habe es bisher mit den Cremes Selergo probiert m. Ich habe den Ausschlag seit 2 Tagen

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bin Hautärztin und versuche gern, Ihnen weiter zu helfen.

Hatten Sie dies schon einmal? Haben Sie bekannte Hautkrankheiten oder Allergien?

Was meinen Sie genau mit "wandert"? Wie lange bleiben die Flecken? Ist die Haut der Flecken flach oder leicht erhaben (Quaddelartig)?

Bitte senden Sie ein paar scharfe Fotos (über die Büroklammer), dann ich das besser einschätzen. Fotobeurteilungen sind aber immer nur eingeschränkt möglich, wir können

nur Verdachtsdiagnosen stellen.

AlexandraVent und 2 weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ja habe ich schon einmal gehabt vor ca 10 Jahren. Da sagte mir der Arzt es wäre ein Ungleichgewicht der Haut. Hat mir eine Creme verschrieben die angerührt wurde. Der Ausschlag verschwand innerhalb von 2 Tagen. Etwas erhaben. Die Flecken bleiben. Mit wandern meine ich es breitet sich aus.

Vielen Dank für die Fotos.

Ich habe gerade zweimal versucht anzurufen, irgendwie scheint es ein technisches Problem zu geben (der Betrag für das Telefonat wird Ihnen daher erstattet).

Es könnte sich um einen Rosazea-Schub handeln. Dies ist eine entzündliche Hauterkrankung.

Das Hausmittel, das am besten wirkt sind kalte Schwarzteeumschläge. Guten, losen Schwarztee aufkochen, mind. 20 min ziehen lassen, Gazen oder Baumwolltuch eintauchen und morgens und abends 10-15 Min auf die Haut auftragen.

Zusätzlich gibt es natürlich noch Cremen oder Tabletten, aber diese sind verschreibungspflichtig, d.h. Sie müssten einen Hautarzt kontaktieren. In Frage kommen bspw. Perilox Creme oder Tetralysal Tabletten.

Haben Sie noch eine Frage?

wenn die Flecken leicht schuppig/trocken sind (kann ich auf den Fotos leider nicht erkennen), könnte es sich auch um ein Ekzem handeln. Dann bräuchte es eine leichte

Cortisoncreme. Hydrocortisoncreme ist frei verkäuflich.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Hallo es wäre nett wenn Sie mich anrufen würden und auch am Telefon sind. Ich bin in Dubai und habe gehofft sie können mir helfen. Ihr Ansage sagte nur ein paar Minuten, ich habe 10 Minuten gewartet. Ich habe jetzt 34,00€ für die Aussage „ Ein Telefonat ist besser“ und 39€ für 10 Minuten in der Leitung warte.
Mit freundlichen Grüßen
Ilka Schulz

der Anruf funktioniert leider nicht, tut mir leid (Wie gesagt, die Kosten für den Anruf-Service bekommen Sie problemlos erstattet).

Der Chat bleibt aber weiterhin offen ohne Zuzahlung. Ich habe Ihnen meine Verdachtsdiagnosen u Behandlungsmöglichkeiten genannt.

Sie sollten unbedingt das mit dem Schwarzee probieren über mehrere Tage wohlbemerkt! Wenn das nicht hilft, kommen Sie um einen Arztbesuch nicht herum.

In Dubai gibt es sehr viele Hautärzte.

Haben Sie dazu noch Fragen?