So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 468
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Guten Morgen, nach kurzer Grippe ( kam mir jeden Fall so

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, nach kurzer Grippe ( kam mir jeden Fall so vor) ist mein Körper übersäht mit Hautausschlag, nicht jedoch Hals und Gesicht. Es ist auch kein Juckreiz vorhanden. Windpocken konnte die Hautärztin ausschließen. Jetzt ist aber schlimmer geworden und ab Hüfte abwärts ist alles schlapp und bis Dienstag ( Blutabnahme) habe Sorge zu warten. Ich bin 51 Jahre alt. Gruß Jörg Böhme
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 51 , mänlich, Ibru und Deslora De
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nk
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich helfe Ihnen gern weiter. Können Sie ein paar scharfe Fotos senden (über die Büroklammer)? Was meinen Sie mit "es ist alles schlapp"? Bei welchem Arzt haben Sie am Di einen Termin? Welche Vermutung hatte die Dermatologin und was hat sie Ihnen verschrieben?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Beine und Waden / Dr. Skorupka in Köln. Vermutung kann sie erst nach einem Blutbild äußern
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Deslora Denk und ibro
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Noch als Info: bin Mitte April mit Biontech geimpft worden
das könnte zB ein paravirales Exanthem sein (gibt verschiedene) oder ein Nesselfieber = Urtikaria, welches Quaddeln verursacht, die aber typischerweise jucken. Bis Dienstag müssen Sie sich nicht sorgen. Wahrscheinlich nimmt Ihre Hautärztin auch eine Hautprobe = Biopsie
Haben Sie noch eine Frage? Falls nicht, freue ich mich über eine pos Bewertung oder ein kurzes "danke". Alles Gute!
Möchten Sie noch etwas wissen? Bitte haben Sie Verständnis, dass online umso mehr nur Vermutungen (s. oben) geäussert werden können.
AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein, vielen Dank ***** *****öne Pfingsten