So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 422
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

HAllo Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

HAllo
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin seit längerem schon beim Rheumatologen in BEhandlung der derzeit die auf eine Athritis tippt und sich auch meine Hautprobleme wie Schuppenflechte besonders an Kopf händen /Fingern und Schienbeinen daher habe ich eine Überweisung zum Dermatologen da er denkt das es eine Psoriasis ist leider ist es eine Katastrophe einen Hautarzt zu finden der dies bestätigt ... ich bin 42 weiblich Medikamente Fentanyl 75, Citalopram, Ursofalk Lthyroxin125, ich leide an Autoimun krankheiten
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich probiere gern, Ihnen weiter zu helfen. Finden Sie keinen Dermatologen, der neue Patienten nimmt? Oder waren Sie schon bei einem Dermatologen und es war nicht zufrieden stellend?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich finde keinen der mich aufnimmt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was heist das könnenSie die Diagnose auch stellen bzw. bestätigen
Wir können hier nur Verdachtsdiagnosen abgeben, wenn Sie ein paar Fotos senden. Aber für eine sichere Diagnose brauchen Sie einem Dermatologen. Wenn Sie mir Ihren Wohnort u Postleitzahl nennen, versuche ich, Ihnen ein paar Vorschläge zu machen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
derzeit versuche ich die Haut mit Opiderm zu pflegen was mir der Arzt empfohlen hat dies hilft auch recht gut so das es nicht mehr ganz so spannt und schuppt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Ärzte kenne ich in meinem Umfeld bereits leider ist da nichts machbar ... heist sie können mir auch nicht weiterhelfen
an den Händen schaut es mehr aus wie ein Ekzem, und eine Nagelpsoriasis kann ich auch nicht erkennen. Sie können aber gern noch Fotos von den Stellen am Kopf u Schienbeinen senden.
Haben Sie noch eine Frage oder weitere Angaben? Ansonsten bitte ich Sie um eine Bewertung zw. 3 und 5 Sternen oder ein kurzes "Danke". Dies verursacht keine weiteren Kosten für Sie. Alles Gute!
AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke