So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraV.
AlexandraV
AlexandraV, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 43
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraV ist jetzt online.

Sind weiße Flecken nach einer IPL Laserbehandlung gegen

Diese Antwort wurde bewertet:

sind weiße Flecken nach einer IPL Laserbehandlung gegen Pigmentflecken normal
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 31 Jahre weiblich, keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Laserbehandlung hat vor 10 Tagen statt gefunden und die weißen flecken sind seit 2 tagen
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage, die ich gerne annehme. Vorher brauche ich noch einige Angaben. Bitte senden Sie ein paar scharfe Fotos (über die Büroklammer). Haben Sie irgendwelche Hautkrankheiten? Ist das Ihre erste IPL Behandlung? Hatten Sie Schmerzen während der Behandlung? Wie hat ihre Haut ausgesehen von der Behandlung bis jetzt (Krusten etc.?)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Guten Tag, Hautkrankheiten hab ich keine.Ja es war die Erste. Am Anfang waren Krusten da aber nicht an der Stelle, wo der weiße Fleck jetzt ist. Es war ein leichtes ziehen, der Fleck kam erst nach ein paar Tagen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Datei angehängt (QTT62P2)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Datei angehängt (2TPZS3Z)
Bitte zeigen Sie mit dem Finger auf den weissen Fleck. Und etwas näher ranzoomen wenn es geht. War dort vorher der Pigmentfleck wo es jetzt weisser ist?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ja der Pigmentfleck ist in der Mitte von dem weißen Fleck und trotz Ipl noch da.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Datei angehängt (PG74LQM)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ist das normal und geht das wieder weg?Oder sind das Schäden vom Laser oder der Sonne danach?Hab diese gemieden und einen 50 Lichtschutz verwendet
Wenn es während der Behandlung keine Verbrennung gegeben hat, dann ist es nur eine Pigmentverschiebung, die sich in einigen Wochen wieder ausgleicht. Wenn der behandelte Fleck noch da ist, würde ich aber zu einer Kontrolle gehen. Muttermale (nicht Sonnen- oder Altersflecken) dürfen übrigens nicht mit Laser/IPL behandelt werden, sondern nur heraus geschnitten. Und Laser und auch IPL Behandlungen sollten nur von Dermatologen durchgeführt werden. Natürlich kann auch dort etwas schief gehen, aber die Wahrscheinlichkeit ist geringer und der Dermatologe kann allfällige Nebenwirkungen behandeln. Wenn es eine starke Verbrennung war, kann es Narben geben, aber das hätten Sie schon gemerkt.
Haben Sie noch eine Frage? Ansonsten hoffe ich, dass ich Ihnen helfen konnte und bitte Sie um eine pos. Bewertung, damit die Frage abgeschlossen werden kann. Alles Gute
AlexandraV und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.