So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo, 26. Männlich, med Cannabis, ich hab plötzich eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 26. Männlich , med Cannabis
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: ich hab plötzich eine sehr krasse hautveränderung, sher dunkler fleck, der plötzlich mMn enstand und die letzten Tage mir eigentllich aufgefallen wäre..

Guten Abend,

die plötzliche Entstehung deutet auf eine Blutblase oder Bluterguß hin. Können Sie sich an einen Stoß o.ä. erinnern ?

Können Sie mir Fotos schicken, aus der Nähe und mit etwas Abstand, und dabei vor allem so scharf wie möglich.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ja, ich kann ein Bild schicken, es ist aber im Intimbereich. Ich gehe auch von einerm Bluterguss aus, wobei ich mich nicht an etwas "errinern" könnte, wodurch dieser "bluterguss" enstanden sein kann. Auch wurde nicht "hart" mastubiert (enstchuldigen sie die offenheit, aber deswegen suche ich glaube auch gerade eine schnelle antwort "anonym/online" - leider hat mich die "entdeckung" kurz in in eine kleine Panikattacke gebracht, weshalb ich das abkllären wwollen würde..
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Datei angehängt (Z12Z15G)

Vielen Dank. Ich kann Sie beruhigen. Das ist ein kleiner Bluterguß. Die Zeichnung der Venen ist unter der Haut gut zu sehen. Da kann auch schon ein leichter Stoß o.ä., den man nicht unbedingt bemerken muß, ausreichen, damit ein kleiner Riß in einer Vene entsteht. Das wird sich wieder auflösen.

Denkbar wäre noch eine sog. toxische Insektenstichreaktion. Wenn Sie z.B. häufig in der Natur unterwegs sind, wäre das eine Möglichkeit. Wenn Insekten beim Stich Substanzen aus der Umwelt in die Haut befördern, die dem Körper fremd sind, kann es zu Blutungen kommen. Auch das löst sich wieder auf, kann 3 Wochen dauern.

Sie können sich Thrombophob Gel in der Apotheke besorgen, aber Sie brauchen nicht unbedingt etwas zu unternehmen.

Bewerten Sie bitte meine Antwort mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Alternativ können Sie eine Bemerkung wie : Danke oder: hat mir weiter geholfen im nächsten Kästchen eintragen. Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an.

Vielen Dank. Alles Gute für Sie !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vielen Dank für die schnellle Hilfe. ich denke mit dem plötzlichen "auftauchen" ist die Panik ein bisschen mit mir durchgegangen und wollte eine 2. Meinung um nicht das ganze Wochenende in "ungewissheit" grübeln zu müssen. Bleiben Sie Gesund und danke für diesen "service/seite" und das Sie hier ihr Fachwissen mit anderen Teilen.

Ihr Erschrecken ist absolut verständlich. Und es ist gut, dass Sie nach Hilfe gesucht haben anstatt in der Panik zu bleiben, da haben Sie vollkommen recht.

Vielen Dank für Ihr schönes Feedback. Ich bedanke ***** *****ür die Sterne.