So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 3161
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Roter kreisvörmiger Ausschlag nach Mückenstich. Seit ca 2-3

Diese Antwort wurde bewertet:

Roter kreisvörmiger Ausschlag nach Mückenstich. Seit ca 2-3 Wochen. Blut neg. Auf Borreliose. Cortison Salbe verschrieben bekommen hilft nicht. Symptome werden stärker
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 40 weiblich Kann ich ein Foto senden
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: Habe gestern mit doxycycline angefangen . Eine Tablette . Sieht für mich nach einem typischen Borreliose Ausschlag aus.

Guten Morgen,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Schicken Sie mir gern Fotos. Diese können Sie anhängen über die Büroklammer. Nach 2-3 Wochen ist noch zu früh für einen Nachweis der Borreliose über Antikörper. Diese zeigen sich nach sechs Wochen frühestens. Trotzdem muss man bei typischem Aussehen behandeln.

Wird der Kreis größer? Das wäre ein typisches Merkmal für Borreliose.

Haben Sie Juckreiz an dem Ausschlag?

Gibt oder gab es bei Ihnen oder Blutsverwandten Hauterkrankungen, Asthma, Heuschnupfen, Allergien?

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es juckt und wird mehr erhaben . Keine Allergien in der Familie.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe gestern mit einer Tablette doxycycline angefangen. Soll ich die Dosis erhöhen? Bin nur Zahnärztin aber mir kommt der Befund eindeutig vor
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
200mg
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Oder soll ich in die Uni fahren?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielleicht ist der Stich auch schon 4 Wochen her. Ich hab ein bisschen angst

Sie Brauchen keine Angst zu haben. Sollen wir telefonieren? Ich schicke Ihnen ein Angebot mit. Wenn Ihnen das zusagt, nehmen Sie es bitte an und tragen ihre Nummer ein. Wenn nicht,schreiben Sie mir das, da mache ich schriftlich weiter. Dann schreiben Sie mir bitte auch, ob der Kreis von Anfang an so groß ist wie jetzt oder ob er langsam größer wurde.

Sorry ich kann (noch) kein Angebot zum telefonieren machen. Sie könnten nur von sich aus eine Anfrage stellen. Sonst mache ich schriftlich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie mache ich das
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich hab das noch nie gemacht online

Da gibt es einen Button "Mit dem Experten telefonieren". Über diesen kann man ein Telefonat buchen. Finden Sie ihn ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Datei angehängt (2ZT5SMV)
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein leider nicht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Bilder sind älter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich würde sie gerne anrufen

Haben Sie oben oder unten in den Leisten nachgeschaut? Er muss irgendwo sein. Vielleicht geht es mit hoch-oder herunterscrollen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nix
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was ist ihre Meinung sieht das nicht eindeutig aus?

Ich probiere es herauszufinden.

Können Sie mir noch beantworten, s.o.:

Dann schreiben Sie mir bitte auch, ob der Kreis von Anfang an so groß ist wie jetzt oder ob er langsam größer wurde.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich denke er wird größer aber nicht auffällig
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Aber ich kann es nicht hundert Prozent sagen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Er wird erhabener

Also, als er kam, war er gleich so groß ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Erst nur der Stich dann langsam grösser
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und juckt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was ist die richtige Therapie bei Borreliose?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Eine Tablette pro Tag? Bei so einem Befund?

Moment bitte, ich schreibe gerade.

Ich denke, dass es wahrscheinlich eine Mischung ist aus Erythema chronicum migrans, dass normalerweise flach in der Haut ist und nicht juckt und einer Immunreaktion (Ekzemreaktion).

Ich schreibe im nächsten Kästchen weiter, damit Sie inzwischen ein Signal haben.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Oh ich glaube ich hab ihnen Ein Einschulungen Foto geschickt. Entschuldigung
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich reagiere nicht allergisch auf Mückenstiche. So einen Ausschlag hatte ich noch nie
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Meinen sie ich therapiere über mit Antibiotikum?

Für ein Ekzem alleine ist der Befund in der Tat sehr ungewöhnlich. Das Granuloma anulare passt auch nicht ganz. Wenn das Ekzem durch Borrelien getriggert wird, ist es nicht verwunderlich, dass Cortison nicht wirkt. Daher würde ich das Doxycyclin einnehmen. Wenn Borrelien abgetötet werden, kann die Immunreaktion von alleine wegfallen.

Zur Dosierung im nächsten Kästchen: das Foto ist kein Problem. Wenn Sie noch ein anderes vom Ausschlag haben, können Sie das gerne noch schicken.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Datei angehängt (ZLTMQ73)
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Datei angehängt (75M6P6Q)
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was ist das Mittel der Wahl bei Borrelien?

Die Dosierungen bei der Borreliose werden sehr unterschiedlich angegeben bzw. praktiziert: von 100 mg über zehn Tage bis 400 mg über drei Wochen. Ich persönlich bewege mich meist zwischen 200 und 300 mg pro Tag für drei Wochen.

Borreliose-bund.de Diagnostik und Therapie der Lyme-Borreliose. Leitlinien.

https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/013-044.html

http://www.dr-hopf-seidel.de/

http://www.dr-hopf-seidel.de/links-buecher-1.html

Ich schaue mir die Fotos gleich an.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also eine pro Tag. Bin ich schon zu spät mit der Therapie?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bin 1,65 cm und wiege 57kg
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Soll ich am Anfang erhöhen? Auf zwei a 200 mg?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für ihre Hilfe
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was mir Angst macht ist das ich zu spät angefangen habe

Nein, alles gut so. Bleiben Sie ruhig bei 200. Das passt so. Ich schaue im Expertenhandbuch noch mal nach dem Button für das Telefonat. Bitte kurz um Geduld.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also drei Wochen lang eine Tablette

Ja. Bitte haben Sie etwas Geduld bis ich wieder antworte. Ich bin auch noch bei der normalen Arbeit und habe da gerade etwas zu tun.

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Klar kein Problem. Sie haben mich sehr beruhigt danke. Soll ich bei ihnen vorbei kommen in der Praxis? Ab wann müsste eine Besserung eintreten. Danke ***** ***** Soll ich mit was cremen? Mir hilft fenestil gel! Soll ich cortison nicht mehr nehmen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bin privat versichert