So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 1365
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo, ich habe rote Stiche am Körper. Sie sind sehr dicht

Kundenfrage

Hallo, ich habe rote Stiche am Körper. Sie sind sehr dicht beieinander, und manche der Stiche jucken nicht. Könnten dies Bettwanzen sein? Es ist eine neue Wohnung, in der ich seit Juli lebe und erst jetzt treten die Beschwerden auf. ich könnte auch Fotos schicken,
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 24, Weiblich, keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: Nein
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Hautkrankheiten
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich hoffe natürlich, es sind nur Mückenstiche. Ich habe in der ersten Nacht mit offenem Fenster geschlafen. Danach wegen der Stiche es aber zu gemacht. Drei der Stiche sind an einer mit Stoff bedeckten Stelle (Unterwäsche) an der Hüfte entstanden.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hier noch einmal Fotos von weiter weg:
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Am Bein:
IMG_2912
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
an der Hüfte:
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
An der Armunterseite
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
in dieser nacht kam nichts neues dazu
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ich habe auch schon die Mattratze und Kissen, Decke geprüft. Es sind keine Anzeichen auf Bettwanzen. Alles "clean"
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe auch ein Video zum Bett gemacht, aber die Dateigröße ist wohl zum Upload zu groß. Das geschnittene Video wird auch nicht angenommen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hier noch Fotos zur Mattratze, Schoner und Laken. sowie Kissen. Ich sehe keine Anzeichen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Am Finger habe ich auch seit ein paar Tage juckende Stiche.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Stiche an Bein, Arm und Finger haben "mittel" gejuckt. Es war aushaltbar. Die Stiche an der Hüfte haben gar nicht gejuckt.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Stiche kamen in Abständen zum Körper dazu: 2. Nacht (Bein, Finger), 3.Nacht (Arm), 4.Nacht (Hüfte)
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Fragestellerin/sehr geehrter Fragesteller,

Ich bin Dr. Schürmann und werde mein Bestes tun um Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Von den zur Verfügung gestellten Fotos hier zu beurteilen handelt es sich tatsächlich um Bettwanzen. Als Gegenmaßnahme könnte die Wäsche soweit dies technisch machbar ist ins Tiefkühlfach gelegt werden (mindestens 80 Stunden). Hierdurch werden die Bettwanzen abgetötet. Zur Therapie am Körper kommen permethrinhaltige Präparate in Betracht. Kortisonhaltige Cremes helfen gegen Juckreiz.22.8.