So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 3255
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich habe aufgrund eines seit 3 Monaten bestehendes Ekzem mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe aufgrund eines seit 3 Monaten bestehendes Ekzem mit Papeln und Pusteln und Schwellung unter der Haut vom Hautarzt 2 Cremes verschrieben bekommen: Soolantra 10 mg, und Nadixa 10 mg. Wahrscheinlich Dg. Rosazea. Gesagt und aufgeklärt hat er mich nicht. Eine sollte ich 2 mal tgl. nehmen und die andere nur nachts! Nun weiß ich nicht welche 2 mal anzuwenden ist und welche 1 mal. Behandlungsbeginn: 23.6.20. Die Beschwerden bestehen seit 3 Monaten und wurden erst auf Gürtelrose vom Hausarzt behandelt. Habe auch immer so ein geschwollenes Gefühl um die Augen herum.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 53 Jahr, weiblich, Soolantra und Nadix Cremes zum Auftragen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: Blutbild bei der Hausärztin war o.B. Nur Vitamin D etwas zu wenig.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Datei angehängt (717PMZ4)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Haben Sie mich vergessen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich warte noch auf Informationen!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Ich bin länger unterwegs gewesen und arbeite mehrere Fragen ab. Daher bitte ich Sie um etwas Geduld.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Vielen Dank.Das Foto ist sehr eindrücklich. Am linken oberen Bildrand glaube ich Wimpern zu erkennen. Gehe ich daher recht in der Annahme, dass die Veränderungen sich oberhalb des rechten Auges an der Stirn/Schläfe befinden? Ist das die einzige Stelle? Eine Aufnahme mit etwas mehr Abstand wäre hilfreich, um die Verteilung zu erkennen. Livide Knötchen und gelbe eitrige Pusteln sind typisch für Rosacea. Da Sie das Foto so schön exakt gemacht haben, sieht man um die lila Knötchen herum eine weißliche Hautverdickung, die weiter nach außen hin gut abgegrenzt ist und den ganzen Bezirk umfasst. Dies ist für Rosacea nicht typisch. Haben Sie Juckreiz oder Schmerzen? Ist dieser Befund langsam gewachsen oder war er schlagartig da, so wie er jetzt ist ?

Ich warte Ihre Antwort ab. Ich neige jedoch eher zu einer Gewebeprobe vor Therapiebeginnen, um zu klären, ob es sich hier wirklich um Rosacea handelt.

Abgesehen davon ist Nadixa 2 x tgl. und Soolantra 1 x tgl. gemeint. Bei Gewebeproben behandelt man jedoch vorher nicht, um ein unverändertes Gewebe für die Untersuchung zur Verfügung zu haben.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Leider habe ich die Behandlung schon angefangen! Eine Gewebeprobe wollte er nicht machen, weil er sich sicher war!? Ich verzweifle bald! Warum haben wir hier so schlechte Ärzte? Sorry, musste mal raus!

Ich habe das Gespräch angenommen. Ihre Nummer wird noch nicht angezeigt.

Die technischen Voraussetzungen für das Gespräch sind noch nicht erledigt. Daher wird auch ihre Nummer nicht angezeigt. Ich muss für heute aufhören. Wenn es morgen früh nicht von selbst klappt, werde ich den Moderator informieren. Wie sind Sie morgen erreichbar?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Morgen früh um 8:00 wäre möglich! VG
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Es hat vor 3 Monaten mit einer kleinen Verdickung an der rechten Wange unterhalb des Os zygomaticum angefangen. Habe erst gedacht, das es ein Furunkel ist. Dann verdickte es sich unterhalb der Haut zu einer größeren Fläche, über mehrere Wochen. Ich bekam Amoxicillin und Aciclovir. Hat nicht viel gebracht! Nun bekomme ich vom Hautarzt die o.g. Salben seit gestern! Die Schwellung ist besser, aber jetzt kommen die Stippen wieder raus!? Auf der Stirn hatte ich auch kleine Stippen, die aber jetzt besser geworden sind. Was denken Sie? VG

Vielen Dank. Jetzt wird mir die Nummer angezeigt. Für mich wäre es am günstigsten, wenn wir heute Abend ab 20:00 Uhr telefonieren. Würde Ihnen das passen? MFG Dr. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo, das würde passen! Vielen Dank, ***** ***** J. Hattenbach

Guten Abend,

entschuldigen Sie bitte, ich war erst durch etwas dienstliches verhindert und dann ging die Verbindung zu Ihnen nicht durch. Vielleicht habe ich einen Fehler beim Abschreiben gemacht die Nummern verschwinden dann schnell aus der Anzeige. Ich schicke Ihnen noch ein SMS, damit meine Nummer bei Ihnen ankommt und schreibe sie hier hinein. 0049 -###-##-#### Sie können mich jetzt noch eine halbe Stunde erreichen, morgen ab 8 Uhr bis 13 und wieder am Abend.

Mit freundlichen Grüßen Dr. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.