So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2648
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich habe seit mehreren Jahren pickel und Schuppen am Kinn

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe seit mehreren Jahren pickel und Schuppen am Kinn und Lippen die nach dem doxcycylin immer wieder kommen.

27 Jahre männlich doxcycylin

Ich vermute das der Auslöser die Sonne bzw Wärme Kälte ist

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen.

Doxycyclin wird für Akne, Rosacea und die Periorale Dermatitis (Stewardessenkrankheit) eingesetzt.

Die Schuppen sprechen für ein Ekzem. Oft kombinieren sich im Gesicht mehrere Hauterkrankungen.

Hat man Ihnen eine oder mehrere Diagnosen genannt ?

Hat man Ihnen äußerlich etwas verordnet ? Bzw. was benutzen Sie alles äußerlich ?

Ist Ihre Haut im Gesicht fettig oder trocken ?

Können Sie mir deutliche Fotos schicken, der Mundpartie und auch eine Übersichtsaufnahme des Gesichtes (da kann ich nach weiteren Merkmalen schauen) ?
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Es wird auf eine Art rosacea getippt. Habe letzte Woche noch Soolantra bekommen. Ja ich habe fettige Haut. Wie kann ich ihnen Bilder senden?

Entweder hier anhängen über die Büroklammer oder Symbol mit Blatt Papier oder mailen an***@******.*** - wenn Sie mailen, geben Sie mir bitte hier Bescheid.

Hat Soolantra einen Effekt ?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Kann ich nicht sicher sagen da ich wieder das Antibiotika nehme und es so sofort wieder gut wird.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Haben Sie das Bild bekommen?

Ja, alles in Ordnung. Ich schreibe Ihnen jetzt.

Fettige Haut und das Foto lassen mich eher an Akne denken. Ist das richtig: das Foto ist der Zustand ohne Doxycyclin ?

Für die Rosacea ist typisch: flächige Rötung an Wangen, Nase, Stirn und Kinn, wobei die direkte Umgebung von Augen und Mund weiß sind. (Deswegen hatte ich nach einem Übersichtsfoto gefragt). In diesen Bezirken können im fortgeschrittenen Stadium auch Papeln und Pusteln, also rote und gelbe Knötchen auftreten. Die fettige Haut ist nicht typisch für Rosacea. Der Befund, der auf dem Bild ist, ist relativ wenig, soll heißen, deshalb laufen Antibtiotikum als Tablette einzunehmen, finde ich nicht ganz gerechtfertigt. Das stellt ja doch eine gewisse Belastung für das System dar. Haben Sie woanders im Gesicht auch noch Pickel ?

Um den Effekt von Soolantra zu testen, muß man es einzeln benutzen.

Die Pickel, die ich sehe, würde ich mit Octeniseptlösung und Fusicutancreme oder Duac Aknegel behandeln.

Für fettige Gesichtshaut eignet sich die spezielle Aknepflege Zeniac s. dermatica-exclusiv.de - Präparate - unreine Haut - Zeniac, Waschlotion und LP-Creme, die überschüssige Substanzen sanft abschält und die Talgproduktion auf pflanzlicher Basis hemmt. Erhältlich in der Apotheke.

Wenn Schuppen kommen, würde ich durch medizinische Pflege gegenwirken, am Kinn möglichst wäßrig, z.B. Benevi Hydroderm Gesichtsfluid, an den Lippen fetter mit Dermatopbasiscreme oder -salbe.

Möglichkeiten, über die Ernährung Einfluß zu nehmen: testen Sie aus, inwieweit sich das Hautbild ändert durch Verzicht auf Weißen Zucker, Weizenmehl, Kuhmilchprodukte, Schweinefleisch und chemische Nahrungsmittelzusätze.

Haben Sie einen Hautarzt ? Das wäre wichtig, da sich bei Ihnen mehrere Hauterkrankungen kombinieren.

Wenn Sie möchten, können Sie noch ein Foto des gesamten Gesichtes schicken. Es kann sein, daß ich dann erst morgen wieder zurückschreiben kann.

Ansonsten bewerten Sie bitte meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts.

Ich wünsche Ihnen nachhaltige Besserung ! MFG Dr. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hautarzt habe ich. Dieser hat aber eine Rosazea diagnostiziert. Ja das Foto ist ohne Doxy.. Meine Ernährung habe ich schon lange umgestellt bringt aber keine Verbesserung. Dieses Wochenende kam der schub definitiv durch die Sonne.Nein die Pickel sind nur am Kinn und an den Lippen und früher noch auf der Kopfhaut.
Ein Bild vom gesamten Gesicht habe ich leider nicht zu diesem Zeitpunkt.Somit denken sie das es keine Roszaea ist?

Ohne Bild vom gesamten Gesicht kann ich keine sichere Aussage machen. Die unteren Wangen sind auf dem vorliegenden leicht gerötet, wenn das so stimmt spricht das für Rosacea. Auch die Triggerung durch Sonne ist für Rosacea typisch. Die fettige Haut allerdings nicht. Auch nicht die Schuppung. Daher denke ich, daß bei Ihnen eine Kombination aus mehreren Hauterkrankungen (Rosacea, Akne, Ekzem) vorliegt.

Wenn ein junger Mann Rosacea bekommt, liegt oft eine Verlanlagung vor. Fragen Sie mal in Ihrer Eltern- und Großelterngeneration, ob jemand betroffen war.

Immer wieder Doxy verschreiben ist keine Dauerlösung, wenn das zu oft sein muß. Dann wäre es sinnvoller über Verordnung von Vitamin A Säure = Isotretinoin nachzudenken, diese hilft sowohl bei Akne als auch bei Rosacea.

Niedrige Dosierungen erzielen oft schon sehr gute Ergebnisse. Sprechen Sie Ihren Hautarzt bitte einmal darauf an.

Denken Sie bitte zuletzt noch an die Bewertungssterne s.o.

Guten Tag,

Sie haben die Antwort erhalten. Ich muß mich nochmals in Erinnerung bringen: für die Honorarzuordnung fehlt

noch eine Bewertung von Ihnen mit 3 bis 5 Sternen, wie oben beschrieben in meinem Beitrag vom 18.5. 6.20.

Bitte um Erledigung, bevor es in Vergessenheit gerät ! MFG Dr. Hoffmann

Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2648
Erfahrung: Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.