So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2655
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Morgen, 29, männlich, keine, nein

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 29, männlich, keine
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: nein

Guten Morgen,

welche Frage haben Sie ? Schreiben Sie sie bitte ins nächste Kästchen.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Hallo, ich habe seit einigen Tagen einen Ausschlag am Bauch ca. 10cm rechts (von dem Betrachter aus) schräg hoch vom Bauchnabel.
Es sind vier rote Bereiche jeweils ca. Centmünzen groß. Auf dem jeweiligen Bereich sind kleine Punkte zu spüren.
Der Ausschlag juckt und brennt leicht.
Es gab aus meiner Sicht keinen Anlass dafür und es kam gefühlt über Nacht vor 3-4 Tagen. Der vierte Bereich kam etwas später hinzu. Relevante Vorerkrankungen habe ich nicht und auch dieses Problem hatte ich noch nie.
Ich bin 29, männlich und nehme meine Medikamente.

Vielen Dank. Das Foto läßt mich vor allem an Gürtelrose denken. Ihre Beschreibung paßt dazu auch. Man hat normalerweise Gruppen von kleinen Bläschen auf den roten Bezirken, die dann zu gelben Pusteln werden und sich schließlich in Krusten umwandeln. War das bei Ihnen der Fall ? Das würde zu Ihrer Beschreibung der kleinen Punkte passen.

Die Gürtelrose ist eine Viruserkrankung die durch das Windpockenvirus verursacht wird. Sie erscheint meist, wenn Menschen gestreßt sind oder durch andere Erkrankungen ein geschwächtes Immunsystem haben. Dabei kann es auch sein, daß die Viren im eigenen Körper aktiviert werden, wenn man Windpocken durchgemacht hat. Man behandelt sie mit Aciclovir Tabletten 800 5 x tgl um 6-10-14-18-22 Uhr über 1 Woche, äußerlich Anästhesulflotion und ab Krustenstadium Fusicutancreme. Die Tabletten und Aciclovir müssen verordnet werden.

Die Gürtelrose zeigt sich an Haut und Nerven, wobei einzelne Segmente betroffen sind. Das ist bei Ihnen sehr schön zu sehen.

Bei jüngeren Menschen und solchen mit einem intakten Immunsystem gibt es oft leichtere Verläufe, so daß nicht unbedingt das volle Bild ausgeprägt sein muß. Falls Sie keine Bläschen bemerkt haben, wäre das so zu erklären.

Wenn Nerven betroffen sind, äußert sich das durch Schmerzen. Auch das betrifft nicht jeden. Sollten welche auftreten, ist es wichtig, Sie zu behandeln, akut mit Novalgin am besten.

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts.

Ich wünsche Ihnen baldige Besserung !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.