So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2351
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich bräuchte mal ihre Hilfe, in Zeiten des corona garnicht

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bräuchte mal ihre Hilfe, in Zeiten des corona garnicht so einfach.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Weiblich, 48 und eigentlich nehme ich keine Medikamente ausser mal ibu für Kopfweh
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: Es handelt sich um einen komischen fleck am oberen Po
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vor ca 4 Wochen habe ich Implantate bekommen, aufgrund einer Entzündung nahm ich 1ü Tage antibiotokum. Zur selben Zeit bekam ich auf dem Po eine Entzündung, ca 0.7 cm x 1,5 cm
Der Hausarzt hat mich mit vobaderm nach Hause geschickt.
2 Wochen später keine Besserung.
Darauf hin ging ich erneut hin und bekam aciclovir, da er plötzlich auf herpes tippte.
Die Stelle ist rot, leicht erhaben, wächst langsam trotz der Medikamente, hat eine leichte Hautfarben Kruste, juckt nicht und brennt nicht...

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen.

Können Sie Fotos von dem Fleck schicken, möglichst scharf, aus der Nähe und mit etwas Abstand aufgenommen ?

Bei einem Herpes hat man eine Gruppe von wäßrigen Blöschen auf gerötetem Grund, die sich später in gelbe Pusteln und dann Krusten verwandeln. Haben Sie so etwas beobachtet ?

Ich nehme an, wir sprechen über Zahnimplantate ? Aus welchem Material sind sie genau ?

Wie hieß das Antibtiotikum ?

Gibt / Gab es bei Ihnen oder Blutsverwandten Hauterkrankungen, Asthma, Heuschnupfen, Allergien ?
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hallöchen
Wie kann ich hier Fotos senden?
Ja es waren zahnimplantate
Das Material ist titan, würde hier in Deutschland gemacht
An den Name von dem Antibiotokum kann ich mich nicht mehr erinnern. Auf jedenfall morgens und Abends je 1 Tablette.
Und nein....da waren zu keiner Zeit irgendwelche Bläschen...
Vielen Dank für ihre Hilfe Frau Doktor Hofmann

Es gibt ein Symbol mit einem Blatt Papier.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Fotos sind gemailt
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
sieht das aus
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hier noch eins

Danke. Das geht eher in Richtung Ekzem. Titan löst zwar keine Allergien aus, aber es gibt dennoch Unverträglichkeiten:

https://www.imd-berlin.de/fachinformationen/diagnostikinformationen/titan-unvertraeglichkeit.html

https://www.imd-berlin.de/spezielle-kompetenzen/zahnmedizin/allergien-und-unvertraeglichkeiten/titanunvertraeglichkeit.html

https://www.imd-berlin.de/fileadmin/user_upload/Diag_Info/210_Titanunvertraeglichkeit.pdf

Haben Sie einen ´Paß erhalten ? Darin müßte stehen, ob reines Titan verwendet wurde oder eine Legierung . Auf Nickel z.B. kann man allergisch reagieren.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Aufgrund meiner Rechnung kann ich ersehen das es Titan pur ist...
Nirgendwo am Körper ist etwas ähnliches und soweit ich weiss hat kein Blutsverwandter irgendwelche anderen Hauterkrankungen oder Allergie.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Was natürlich sein könnte die Höhe dieser Hautveränderung ist genau auf Höhe des Hosen Bundes.... wo vielleicht ein in die Jeanshosen eingenähtes Schild das erzeugt haben könnte

Denkbar. Man muß andere Auslöser überlegen: Haupttrigger für Ekzeme ist Streß, und davon haben wir momentan ja alles etwas abbekommen. dann ist auch das Immunsystem angegriffenn, weil es durch Streß geschwächt wird, und es entstehen leichter Ekzeme durch Auslöser die sonst toleriert werden, wie z.B. eben der Hosenbund.

Ich empfehle Ihnen, erst einmal weiter zu beaobachten. Haben Sie die Links gelesen ? Zur Titanunverträglichkeit gibt es einen Labortest. Wenn sich die Haut nicht bessert, wäre das immer noch eine Möglichkeit zu prüfen, ob Siei das Titan vertragen.

Vobaderm ist prinzipiell in Ordnung: Das Pilzmittel brauchen Sie nicht, aber das enthaltene Cortison können Sie weiter nutzen, maximal 1 x tgl. Testen Sie, ob es ohne Vobaderm schlechter wird, wenn ja, hält es doch etwas ab. Wenn nein, können Sie sich ein stärkeres Cortison wie Clobegalencreme verordnen lassen und sehen ob es besser hilft. Sie können die Stelle auch mit Schwarztee abtupfen, der 20 min gezogen und abgekühlt ist. Wenn sie trocken wird, können Sie medizinische Pflegecreme wie z.B. Dermatopbasiscreme benutzen, so oft Sie wollen.

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sternen finden Sie ganz oben recchts.

Sie können sich auch nach der Bewertung wieder melden. Wenn es in den nächsten Wochen neue Entwicklungen gibt z.B. Oder wenn sich das Bild ändert.

Ich wünsche Ihnen dennoch baldige Besserung !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Danke Frau Dr. Hoffmann.
In der momentanen Situation bin ich ihn mehr als dankbar für die Einschätzung und verbleibe mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Eine Frage habe ich noch Frau Doktor darf die Stelle mit einem Pflaster oder einer Wundauflage abgedeckt werden trotz Cortison Anwendung

Bitte ca. 30 min um Geduld. Melde mich dann wieder.

Näßt die Stelle ?

Zunächst mal vielen Dank für die Sterne und die besondere Wertschätzung meiner Arbeit.

Ich würde die Stelle nicht komplett abkleben, wenn dann so, daß von zwei Seiten Luft dran kommt.

Ein Ekzem muß man nicht mit Pflaster bekleben. Wenn es hilft, weil es scheuert, ok.

Was Sie noch versuchen könnten: mit einer antibtiotischen Creme wie Fusicutan 2 x tgl. eincremen (Rotes Rezept). Manchmal werden Ekzeme durch Bakterien getriggert. Wenn das der Fall sein sollte, kann es helfen.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Da nässt nichts, dachte nur damit es nicht scheuert. Vielen Dank noch mal und einen schönen Restabend

Danke, ebenso !