So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 194
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Hallo nochmal, wie beschrieben. Am Mittwoch wurde das

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo nochmal, wie beschrieben. Am Mittwoch wurde das Muttermal entfernt. Ich wollte kurz fragen ob die Wundheilung regelrecht aussieht....s. Foto.
Muss da jetzt immer ein Pflaster drauf bzw. Desinfektionsspray? Dank und Grüße

Hallo,

ich habe mir das Bild Ihrer Wunde angeschaut und kann sagen, dass die Wundheilung regelrecht aussieht. Eine leichte Rötung ist sichtbar, aber auch tolerabel. Wann sollen die Fäden entfernt werden? 7-10 Tage nach dem Eingriff?

Wichtig ist, dass keine Feuchtigkeit / Wasser sowie Verunreinigungen / Schmutz an die Wunde kommen sollten. Wenn keine Sekrete aus der Wunde austreten, die Ihre Kleidung oder Teppiche verunreinigen würden, muss kein Pflaster drauf.

Liebe Grüße.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo,
vielen Dank. Sekrete treten nicht aus. Die Fäden sollen nach insg. 14 Tagen raus weil es an der Wade ist.
Herzlichen Dank!
Beste Grüße
Oliver Kovačić

Ok, das war an dem Bild nicht gut auszumachen. An Stellen starker Belastung bleiben die Fäden etwas länger drin, damit die Wunde nicht wieder aufreißt.

Alexander Franz und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.