So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 147
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Guten Tag, ich glaube, ich habe mir einen Mundsoor

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich glaube, ich habe mir einen Mundsoor eingefangen. Innenlippen, unter der Zunge belegt, die ich entfernen kann. Zunge ganz weiß. Habe mit Nystanin Gel in der Apotheke besorgt und verwende es seit gestern alle 3 Stunden. Leider ist der Belag, den ich gestern entfernt habe, wieder da. Ich habe ein bisschen Sorge, dass sich das am Wochenende weiter ausbreitet und auch, warum ich das bekommen habe. Ich bin Erwachsen, eigentlich meiner Meinung nach gesund, gute Mundhygiene (arbeite bis im Zahnarzt). Wann wirkt das gel ungefähr?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Alter 32, weiblich, Nystaderm Mundgel
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: Was könnte ich am besten einnehmen, damit es schneller hilft (rezeptfrei)?

Liebe Ratsuchende,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne bei Ihrer Beschwerde weiterhelfen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag, ich würde mich freuen, wenn ich eine Antwort auf mein obiges Anliegen bekommen würde. Vorallem Wann das gel in der Regel wirkt und ob auch gesunde Erwachsene mundsoor bekommen können. Vg
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich wünsche eine Antwort im Portal für die ich bereits 36 Euro bezahlt habe

Selbstverständlich bekommen Sie diese.

Pilzinfektionen in der Mundhöhle bzw. auf der Zunge sind häufig. Insbesondere auch denn, wenn in letzter Zeit ein Antibiotikum eingenommen worden ist. Aber auch spontan, bei eingeschränkter Immunabwehrlage (gern auch bei Diabetikern).

Man sollte die Zunge mit einem Abstrich untersuchen, um eine bakterielle oder eben auch Pilzinfektion zu sichern. Der mikrobiologische Abstrich enthält dann auch die Therapiemöglichkeiten, also welche Mittel geeignet sind.

Das Gel würde schon nach etwa einer Woche helfen, sollte aber bei Pilzinfektionen unbedingt mindestens zwei Wochen angewendet werden, da der Pilz sonst häufig wiederkommt.

Generell kann zu ihrem Gel eine Mundspülung zur Pflege und Befeuchtung der Schleimhäute durchgeführt werden, zum Beispiel mit Salbei- / Kamilletee.

Ob ein Antimykotikum wie AmphoMoronal zum Einsatz kommen muss, würde der Abstrich zeigen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen bei der Lösung Ihres Problems weiterhelfen.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen. Sollte Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet worden sein, bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung (3-5 Sterne ganz oben, rechts auf dieser Seite anklicken), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit. Auch nach Bewertung können Sie noch Rückfragen oder Verständnisfragen stellen.

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Viele Dank für Ihre Antwort. Zwei Frage habe ich noch : Kann ich in der Zeit die Ablagerung mit einer elektronischen Zahnbürste entfernen? Dann habe ich zumindest innenlippen nicht so ein raues Gefühl. Zunge bekomme ich es nucht ab, sie ist ganz weiß.
Und reicht ein Besuch beim Arzt Montag aus? Aufgrund des Wochenendes...

Gegen ein vorsichtiges Antragen des Belags sprich nichts. Bitte passen Sie auf, dass Sie keine neuen Wunden setzen. Ein Besuch am Montag beim HNO sollte ausreichen.

Alles Gute und liebe Grüße

Alexander Franz und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.