So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 1961
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit gestern morgen zwei komische dunkel

Kundenfrage

Hallo, ich habe seit gestern morgen zwei komische dunkel braune Flecken im Gesicht, die teilweise brennen. Ursprünglich war da ein Mini Pickel
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Männlich , 24 Jahre und an Medikamente nehme ich nichts.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: Nein
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Morgen,

Wenn Pickel abheilen, kann es vorübergehend braune Pigmentierungen geben.

Können Sie Fotos hochladen, auf denen die braunen Flecken deutlich erkennbar sind ?

Haben Sie den Pickel behandelt ? Wenn ja, womit ?

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe den Pickel ausgedrückt und dann skinoren drauf getan. Allerdings sind die extrem braunen Flec***** *****nks und rechts neben den urusprunspickel. Es sieht nicht aus wie die normalen Flecken, die ich jedes Mal bekomme, wenn ein Pickel ausheilt....
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Monat.

Danke. Das Foto ist ganz unscharf. Die Flecken sehen für mich weinrot aus. Richtig ? Sind Sie flach in der Haut oder darunter etwas Derbes ?

Probieren Sie bitte nochmal, ob Sie das Foto scharf hinbekommen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Flecken sind eher dunkel Braun. Diese sind total flach, nichts ist dadrunter, es handelt sich um keine Kruste oder ähnliches.
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank. Das Fotos ist viel besser. Dort ist zu sehen, daß Ihre Gesichtshaut vergrößerte Poren hat und eine leichte Akne da ist. Auch wenn die Flecken braun sind, würde ich sie einer Entzündung zuordnen. Braune Farbe kann eine unterschwellige oder abklingende Entzündung anzeigen. Bei einem Pickel sind an der Entzündung Bakterien beteiligt, die auch andere Erscheinungsbilder "produzieren" können. Daher empfehle ich Ihnen eine antientzündliche Behandlung mindestens mit Octeniseptlösung, frei erhältlich, mehrmals täglich abtupfen. Noch besser ist Fusicutancreme, ein Antibtiotikum, wozu Sie allerdings ein Rezept brauchen.

Alternativ können Sie dünn Betaisodonasalbe (frei) 2 x tgl. auftragen und nebenher mit Octenisept abtupfen und sehen, ob das ausreichend ist.

Durch Ausdrücken können die Bakterien vom Pickel in die Umgebung verteilt werden und dann neue Entzündungen verursachen.

Ich möchte noch erwähnen, daß Bakterien auf der Haut das Krankheitsbild der Impetigo verursachen können. Das sind rote Flecken, auf denen sich Blasen und dann honiggelbe Krusten bilden. Je nach Immunlage könnten Sie so etwas noch entwickeln bzw. jetzt einen leichten Anfang davon haben. Warten Sie bitte nicht drauf, daß es schlimmer wird. Ich möchte das nur erwähnen, damit Sie Bescheid wissen, falls die Stellen noch schlimmer werden oder sich vermehren. Dann würden Sie einen Hautarzt benötigen, um zu behandeln.

Generell ist für Akne die spezielle Pflegeserie Zeniac mit Waschgel und LP Creme (dermtica-exclusiv.de) empfehlenswert, erhältlich in der Apotheke. Sie schält milde und reduziert durch pflanzliche Substanzen die Talgproduktion, so daß nicht mehr so viel (Talg-)Substanz da ist, die sich entzünden kann.

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Diese finden Sie ganz oben rechts. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Werde Sie positiv bewerten. Glauben Sie denn, dass das weg geht?? :(
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Monat.

Früher oder später geht das wieder weg, ja. Danke für die angekündigte Bewertung.

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Abend,

ich warte noch auf die von Ihnen angekündigte positive Bewertung. Diese soll in Form von 3 bis 5 Sternen erfolgen, wie oben beschrieben. Bitte um Erledigung. MfG Dr. Hoffmann