So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2051
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte nur eine Nachfrage.

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,ich hätte nur eine Nachfrage. Mir wurde vor ein paar Jahren von einem Hautarzt gesagt, dass ich eine Landkartenzunge habe. Ein Pilz wurde bereits oft ausgeschlossen. Nun mache ich mir seit kurzem wieder Gedanken, ob es tatsächlich eine gutartige Veränderung ist. Ich habe nun auch wieder gelesen, dass eine eine entzündliche Veränderung ist. Darf ich denn mit so einer Zunge Sport treiben, ohne dass es sich verschlimmert?Mit freundlichen GrüßenS. Krause

Guten Tag,

Ich habe Ihre Frage gefunden. Bin momentan unterwegs mit schlechtem Empfang. Die Antwort folgt sobald als möglich.

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ok ich warte.

Guten Abend,

und vielen Dank für die Geduld ! Heute habe ich wieder eine stabile Verbindung.

Die Ursache der Landkartenzunge ist letztlich nicht genau bekannt. Sie wird mit genetischen Faktoren bzw. Veranlagung in Verbindung gebracht. Gehäuft gibt es sie bei Menschen, die ein bestimmtes Gen haben für Schuppenflechte. Schuppenflechte ist auch eine Entzündung, aber ebensowenig infektiös wie auch die Landkartenzunge. Wenn, d***** *****delt es sich um eine immunbedingte Entzündung. Für eine Beteiligung des Immunsystems spricht die Tatsache, daß z.B. Streß triggert. Aber so genau ist das nicht untersucht. An den roten Stellen fehlt die obere Verhornungsschicht der Schleimhaut, die sonst den leichten Grauschimmer der Zunge ausmacht. Daraus ergibt sich schon allein die erhöhte Empfindlichkeit gegenüber säurehaltigen Lebensmitteln usw.

Die Tatsache, daß Beschränkung auf histaminarme Lebensmittel die Landkartenzunge bessern kann, spricht auch für eine immunbedingte Entzündung. Auf keinen Fall brauchen Sie Sorgen zu haben, daß Sie andere anstecken könnten. Sport ist gar kein Problem. Etwas mehr Mißempfindungen bei Austrocknen der Zunge während Sport sind denkbar, gehen aber wieder zurück.

Empfohlen wird Meidung von allem, was die Zunge reizen kann, Scharfem und Saurem. Das können Sie aber ganz nach Ihrem Empfinden entscheiden. Um die Reinigung milde zu gestalten, können Sie z.B. die Zähne mit grüner oder brauner Heilerde putzen. Oder / Und das sog. Ölziehen zur Entgiftung der Schleimhaut nutzen: einen Schluck Kokosöl 5 min im Mund hin- und herbewegen und anschließend mit leichter Kristall- oder Meersalzsole nachspülen.

Eisen-, Vitamin B12- und Folsäuremangel sollten ausgeschlossen sein bzw. wenn nötig, ausreichend ergänzt werden.

Ich schreibe Ihnen einige Seiten, auf denen Sie ausführliche Informationen finden:

landkartenzunge.de

pharmawiki.ch Landkartenzunge

oralb.de Was ist eine Landkartenzunge und mögliche Ursachen

krankheitssymptome.info Landkartenzunge - Ursachen, Symptome, Früherkennung...

Wikipedia Lingua geografica

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Diese finden Sie ganz oben rechts. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Ich wünsche Ihnen alles Gute !

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Vielen Dank für Ihre ausführliche Beratung ! Sie haben mir sehr weitergeholfen

Das freut mich. Danke für das Feedback und die Sterne !