So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulla Elfrath.
Ulla Elfrath
Ulla Elfrath,
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 68
Erfahrung:  Betriebsmedizinerin at Klinikum Gifhorn
106161502
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Ulla Elfrath ist jetzt online.

Hallo, ich habe gestern Abend nach dem Duschen festgestellt,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe gestern Abend nach dem Duschen festgestellt, das ich wie so wie ein Stich auf meinen rechten Popo backen habe, wo die Stiche so frisch zu sehen waren, habe aber nichts davor gemerkt. Jetzt ist das ganzen so groß wie eine Walnuss, dunkel rot und in der Mitte so wie kleinen Blassen. Was kann das sein ? Was muss ich machen ?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich bin 40 Jahren alt, Weiblich und ich nehme keine Medikamente.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Customer: Bin kern gesund und keine Krankheiten, oder sonstiges bekannt.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte finden Sein anbei ein paar Bilder, bzgl. meinen Angelegenheit.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Hallo, ich habe vor einen Stunde eine Frage gestellt, habe bis jetzt noch keine Bestätigung erhalten, bzw. ein Ticket Nummer. Ist das normal ?

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Anfrage. Den Bildern und Ihrer Beschreibung nach sieht es nach einer Entzündung der Haut aus, wahrscheinlich ausgelöst durch einen Insektenstich (dafür spricht die Form des Ganzen), der von einem Tier herrührt, das vorher auf einem unreinen Untergrund gesessen und Ihnen bei dem Stich Keime in die Haut verabreicht hat. Das geschieht gelegentlich, wenn gespritzte Felder und/ oder Landwirtschaft mit Viehhaltung und Mistanfall in der Nähe sind. Sie sollten möglichst heute noch zu einem Haus- oder Hautarzt (eventl auch zum Notdienst, heute ist Freitag und nicht alle Arztpraxen haben nachmittags noch geöffnet) gehen und es begutachten lassen, meistens braucht man in solchen Fällen ein Antibiotikum und entzündungshemmende Umschläge (z.B. mit Rivanol), um eine weitere Ausbreitung der Entzündung zu unterbinden

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen.

Sollte ich mit meiner Antwort Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet haben, bitte ich Sie höflichst um positive Bewertung(3-5 Sterne, ganz oben auf dieser Seite), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit und diese Antwort

Vielen Dank ***** ***** Grüße, Dr. Elfrath

.

Ulla Elfrath und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.