So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Ich hab seit Ende November eine än Ekzem auf der Hand es

Kundenfrage

ich hab seit Ende November eine än Ekzem auf der Hand es kommt und geht

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Ich antworte Ihnen gern, kann leider erst heute Abend, bitte daher um Geduld. Schön wäre, wenn Sie inzwischen Fotos anhängen.

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Jahr.

Jetzt haben Sie bis eben noch nicht hereingeschaut. Wenn wir das näher klären wollen, ist es hilfreich, wenn Sie mir Ihr Handelten näher beschreiben:

Wo ist es genau ? Auf der Ober- oder Unterseite der Hände ? Den Fingern ? Mit Bläschen ? Oder Rissen und Hornhaut ?

Rötung und Schuppung ?

Wie war der Name Ihrer Salbe ?

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Jahr.

Haben Sie Ideen zur Ursache, den sog. Triggerfaktoren ?

Arbeiten Sie mit Feuchtigkeit, Desinfektion, sonstigen aufreizenden Stoffen ?

Haben Sie Stress irgendwelcher Art ? Befinden Sie sich in einer Situation, in der Ihnen die Hände gebunden sind oder wo Sie nicht mehr wissen, wie Sie die Dinge am besten anpacken ? Das ist die Psychosomatik des Handekzems.

Die Salben richten sich nach dem genauen Aussehen. Für alle Arten des Handekzems kann UV Licht verwendet werden, meist als sog. PUVA Therapie.

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 1 Jahr.

Für starke Ausprägung gibt es auch Tabletten, Toctino, die man eine Zeitlang einnehmen kann. Das beste ist allerdings, man kann die Trigger abstellen. Für ungünstige Einflüsse auf die Haut gibt es Schutzmaßnahmen, z.B. durch Tragen von Gummihandschuhen und Baumwollhandschuhen darunter und regelmässiger Hautpflege, z.B. mit der Excipial Handpflegeserie. Wenn es beruflich bedingt ist, kann hier auch die Berufsgenossenschaft unterstützen.

Sie können gern Näheres berichten. Wenn Ihre Frage so schon beantwortet ist, bitte ich um eine positive Bewertung mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sterne finden Sie rechts ganz oben.

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-5hh8pzpp-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.