So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 1075
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Streptokokken Infektion am Bein durch Blutabnahme festgestel

Kundenfrage

bei meinem Bruder wurde eine Streptokokken Infektion am Bein, durch Blutabnahme festgestellt;

Das Bein ist nun nach 6 Wochen noch nicht zu, aber es hat sich neue Haut innen gebildet. Das Bein sieht aus wie eine Kraterlandschaft, 2 Antibiotika und Cortisongaben, angefangen mit 100 mg, danach langsam rückläufig mit dem Cortison, da der Zucker erhöht war. Mein Bruder hat Diabetes 2.

Meine Frage: Gibt es irgendwelche Möglichkeit die Heilung zu fördern, (mom. Behandlung mit Jodsalbe). Gibt es Speziallisten genau für dieses Gebiet ?

Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 11 Tagen.

Guten Morgen,

können Sie Fotos schicken, möglichst scharf, aus der Nähe und mit etwas Abstand ?

Ich muß zunächst einmal feststellen, was genau Ihr Bruder hat.

Wenn eine Streptokokkeninfektion festgestellt wurde - wurde als Diagnose Wundrose, Erysipel, Phlegmone, Abszeß oder etwas anderes genannt ? Diese Diagnosen entstehen oft durch Streptokokken, rechtfertigen aber nicht die Gabe von Cortison. Daher liegt der Gedanke ***** *****ß Ihr Bruder eine andere Hauterkrankung hat, vermutlich immunbedingt, auf die sich die Streptokokken zusätzlich aufgesetzt haben.

Sah das Bein gerötet und geschwollen aus ? Gab es Blasen ? Hatte Ihr Bruder Fieber, schlechtes Allgemeinbefinden, offene Stellen am Bein ? Haben Sie einen Befund / Arztbericht, den Sie hier anhängen können ?

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort,..ich versuche mehr Details durchzugeben.. Mfg.
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 11 Tagen.

Vielen Dank. Seien Sie bitte nicht irritiert, wenn ich mit Verzögerung antworte, bin zwischenzeitlich immer wieder unterwegs.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank ***** *****ür Ihre Bemühungen, ich hoffe mein Bruder geht nochmals zum Arzt...
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 10 Tagen.

OK