So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Mein Handinnenflächen (beide Seiten) jucken und beginnen im

Kundenfrage

Mein Handinnenflächen (beide Seiten) jucken und beginnen im Anschluss stark zu brennen;

Die Handinnenflächen sind heiß. Es erscheinenen "dunkle", rote Flecken (keine klare Abgrenzung) ohne Wölbung. Ich habe Bilder gemacht, die ich nicht anfangen kann.

Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 13 Tagen.

Guten Abend,

könnten Sie die Bilder bitte hier hochladen?

Ich melde mich wieder.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Guten Abend, leider gibt und gab es Schwierigkeiten beim Hochladen der Bilder, aus diesem Grund erlaube ich mir Ihnen einen Download-Link mit den Bilder zu schicken. Vielen Dank für Ihre Hilfe. https://wetransfer.com/downloads/1cc6b94d415da672ebb70fec2274a69e20180804233449/9305120266002ab08edb9ebb8e0c277e20180804233449/be4069
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Offensichtlich fumktioniert es doch. Bitte verzeihen Sie.
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 12 Tagen.

Guten Tag und vielen Dank.

Die Bilder sind alle angekommen. Es handelt sich um ein beginnendes Ekzem der Handflächen. In der Regel helfen hier cortisonhaltige Cremes wie Dermatop.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank. Welche Art von Ekzem? Warum tritt es Gleichzeit auf beiden Handflächen auf und verschwindet wieder? Und kommt dann weniger Tage später zurück?
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 12 Tagen.

Die Ursache kann im Schwitzen oder im Kontakt mit reizenden Substanzen (Reinigungsmittel...)liegen.

Das Kommen und Gehen kann eben am Schwitzen oder am Kontakt mit den auslösenden Substanzen liegen.

Eine cortisonhaltige Creme wird helfen, bitte bitten Sie Ihren Arzt um eine entsprechende Verordnung.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 7 Tagen.

Kann ich Ihnen noch helfen? Ich beantworte gerne weitere Fragen!