So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Erdal Z.
Erdal Z
Erdal Z, Service Monteur
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 1236
Erfahrung:  20 Jahre Erfahrung
109160322
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Erdal Z ist jetzt online.

Hallo, bei meinem Herd funktionieren die Ober- u. Unterhitze

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, bei meinem Herd funktionieren die Ober- u. Unterhitze nicht mehr
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): beide Teile getauscht
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Heimwerker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): voerst nicht

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für die Anfrage bei Justanswer. Ich möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Bitte geben Sie mir als erstes Hersteller und Model Nummer von ihrem Gerät damit ich einen Überblick habe. Welche Bauteile haben Sie ausgetauscht? Und wie haben sie es vorher geprüft so dass sie es ermitteln konnten das ist defekt ist?

bei solchen Problem kann es auch sein dass bei Ihnen der Wahlschalter für die Einstellung fehlerhaft arbeitet.

ich werde auf Ihre Rückmeldung warten. Gruß Erdal

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hallo Erdal, es handelt sich um einen Elektrabregenz Herd, HE 3208 X. Ausgetauscht wurden das Ober- u. Unterhitzeelement, funktioniert trotz Austausch aber trotzdem nicht

Okay warum sind sie so sicher dass die Elemente defekt waren? Haben Sie es mit einem Messgerät geprüft? Wie beschrieben kann es auch sein das der Schalter für die Ansteuerung defekt ist und die Stromversorgung nicht mehr weiter leitet.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
das Oberhitzeelement war extrem verbogen, daher lag die Vermutung nahe, dass dieses kaputt ist. Beim Durchmessen haben wir aber gesehen, dass die alten bzw. die neue Teile die gleichen Messwiderstände haben. Der Umluftbetrieb funktioniert jedoch einwandfrei - klar, ist ja auch ein anderes Heizelement in der Rückwand

Ja das ist richtig. Es kann aber auch sein das sie wirklich Probleme mit der Kabel Verbindung haben oder mit dem Schalter. Ich denke eher dass der Ballschalter für die Ansteuerung fehlerhaft ist.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
es gibt links hinten ein Teil, das anscheinend in den Innenraum geht und hier ist ein Stecker schwarz - könnte dieses Teil etwas damit zu tun haben. Habe mal vorsichtig nachgelesen, dabei handelt es sich um ein Ofenthermostat, lt. Verkabelung ist es auch mit dem unteren Heizelement verbunden

Ja das ist richtig. An dem Schalter ist auch der Thermostat dran. Es sieht aus wie ein langes Drahtstück.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
dieses Teil sieht so aus
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
wenn der Ballschalter defekt wäre, würde der Umluftbetrieb inkl. 3D Funktion doch auch nicht funktionieren, oder?

Ja das ist richtig. Das ist auch ein Thermostat. Wenn dieses Bauteil defekt sein sollte würde es auch so ein Fehler Ursachen.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja super, genau dass ist auch mein Gedanke

Sie müssen den Walschalter so denken dass es mechanisches. Bin im Innenraum teilweise defekt da ist und die Stromversorgung nicht weiter schaltet dann kann nur teilweise ein Funktion ausgewählt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
ok, kann dieses Teil auch getauscht werden?

Sie können alles austauschen. Aber ich denke eher dass sie mit dem Thermostat anfangen und dann erst zum Schalter gehen wenn es doch wieder nicht funktionieren sollte. Bitte prüfen Sie auch alle Kabel Verbindung. Müssen Sie mit dem Messgerät den Durchgang ob es ohne Probleme eine Verbindung besteht.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
aber so wie der Stecker am Foto ausschaut, könnte der Defekt eher an diesen Teil liegen, oder?

Sie können alles austauschen. Aber ich denke eher dass sie mit dem Thermostat anfangen und dann erst zum Schalter gehen wenn es doch wieder nicht funktionieren sollte. Bitte prüfen Sie auch alle Kabel Verbindung. Müssen Sie mit dem Messgerät den Durchgang ob es ohne Probleme eine Verbindung besteht.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Perfekt, vielen Dank für Ihre Hilfe - auch auf einen Sonntag
Wünsche Ihnen noch einen schönen Tag

Bitte schön. Ich wünsche Ihnen sehr viel Erfolg mit ihren Anliegen. Sie können jederzeit wieder eine Nachricht schreiben wenn Sie Informationen benötigen sollten. Ich wünsche ihn gleichfalls schönen Wochenende. Zusätzlich frohes neues Jahr.

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sie zu stellen! Mein Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten! Für eine 5-Sterne-Bewertung wäre ich Ihnen sehr dankbar! Um meinen Service zu bewerten, wählen Sie bitte die 5 Sterne oben auf dem Bildschirm aus, bevor Sie heute mit JA gehen Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, benutzen Sie bitte das Antwortkästchen unten und lassen Sie es mich wissen. Es war mir ein Vergnügen, Ihnen behilflich zu sein!

Erdal Z und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.