So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Erdal Z.
Erdal Z
Erdal Z, Service Monteur
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 200
Erfahrung:  20 Jahre Erfahrung
109160322
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Erdal Z ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen bauknecht tak7a2c trockner. Im

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen bauknecht tak7a2c trockner. Im hinteren Bereich der Trommel läuft das Wasser die rückwand runter. Es landet auch kein Wasser mehr im Auffangbehälter. Das Gerät ist jetzt 2 Jahre und 3 Tage alt.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Alles gereinigt was man reinigen kann. Schläuche kontrolliert, Pumpe kontrolliert und gereinigt. Das Gerät komplett flusen frei gemacht
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: Hinten an der Trommel sind ja die Lüftungslöcher, und da läuft es wohl die rückwand runter

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für die Anfrage bei JustAnswer. Ich möchte versuchen ihnen zu helfen.

Es kann verschiedene Ursachen für so ein Fehler geben. Es kann sein das die Schlauchverbindung zwischen der Kondensatpumpe und der Behälter ab es so das es rausläuft. Es kann auch andere Gründe geben. Haben Sie schon mal die obere Abdeckung aufgemacht und beobachtet wo das Wasser genau raus läuft? Sie müssen natürlich aufpassen wenn Sie die Abdeckung aufmachen dürfen sie am Gerät nichts mehr anfassen wenn sie es starten. Ich warte auf Ihre Rückmeldung. Gruß Erdal

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Alle Seiten und Deckel ab. Wasser läuft hinten die Trommel runter

Können Sie genau sehen wo es rausläuft? Ist die Bottich beziehungsweise das Trommeln undicht?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich meine das es an den Lüftungs Löcher hinten an der Trommel raus kommt

Okay dann kann es sein dass es von dem Trommel nicht zu Kondensatpumpe weitergeleitet werden kann. Es kann sein dass es verstopft ist. Haben Sie unter dem Trommel die Schläuche beziehungsweise die Verbindungen zwischen der Kondensatpumpe und der Trommel schon kontrolliert ob alles frei ist?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Habe die kupfer Leitungen von der Wärme Pumpe kontrolliert, i O. Ansonsten ist unter der Trommel nix,

Normalerweise wenn so ein Fehler passiert dann ist meistens die Ablaufpumpe beziehungsweise Kondensatpumpe nicht mehr in Ordnung oder blockiert. Aber sie haben geschrieben das sie es kontrolliert haben. Sind Sie sicher dass es 100-prozentig in Ordnung ist und nicht blockiert ist?

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ja, die Pumpe ist ok. Aber in den pumpensumpf wo die Pumpe steht ist auch kein Wasser. Weil es vorher schon ausläuft

Okay bitte prüfen Sie als erstes ob die Trockner waagerecht steht und nicht nach hinten geneigt ist. Zusätzlich bitte den Kondensator ausführlich reinigen. Normalerweise Wir die Kundensluft beziehungsweise die Feuchtigkeit von dem Kondensator weitergeleitet. Entweder ist das Kondensator nicht mehr frei durchgängig oder es ist ein außerordentliches Problem bei Ihrem Gerät. Es ist sehr schwierig und kompliziert von der Ferne zu entscheiden was genau ist.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Wo genau sitzt der Kondensator?
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Oder nennt man ihn auch Wärmetauscher?

Ja genau sie können es auch Wärmetauscher nehmen. Bitte durch suchen Sie beziehungsweise prüfen Sie das komplette Weg vom Trommel bist du im Wärmetauscher dem Weg es muss sehr sauber sein. Und den Kondensat so beziehungsweise Wärmetauscher auch einmal mit Wasser sauber machen und trocknen lassen. Und danach noch mal ausprobieren. Zusätzlich wie gesagt das Gerät prüfen ob es waagerecht steht.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Den Wärmetauscher hab ich gereinigt und die steht voll in Waage

Wie gesagt es tut mir wirklich sehr leid aber es ist sehr kompliziert. Entweder wird die Hitze beziehungsweise das Feuchtigkeit nicht zirkuliert im Gerät es kann sein dass die Filter oder das Kondensator nicht mehr gut durchgängig sind. Wenn die Hitze nicht sehr gut zirkuliert werden kann dann kann das auch die ganze Feuchtigkeit im Trommel sammeln. So ein Fehler Kommt sehr selten vor. Da war das Problem dass die Wärmetauscher nicht gut durchgängig waren.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Wie bekomme ich den Wärme täuschen ausgebaut?

Ich schau mal ob ich für Sie eine Anleitung finde. Sobald ich eine Anleitung habe werde ich es ihnen schicken.

Erdal Z und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Super, danke

Es tut mir leid aber ich habe keine passende Anleitung für dieses Modellgefunden.