So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Energieanlagenelektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 2257
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Hallo, wir haben ein Mini Geschirrspüler TSG 7402

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, wir haben ein Mini Geschirrspüler TSG 7402 angeschlossen, und das Problem haben, dass bei P1 angegebene Zeit ist 2.35 Stunden. Es sollte nur 1 Stunde sein. Wir haben das Programm-Knopf 3 Sekunden eingedrückt, damit alles gelöscht wird, aber die Zeit bleibt bei 2.35 Studen, wenn wieder einprogrammiert.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Wie in dem Bedienungsanleitung beschrieben, haben wir das Programm-Taste 3 Sekunden eingedrückt, und P1 wieder eingegeben.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: Die angegebene Zeit bleibt nach wieder Programmierung bei 2.35 Stunden, nicht 1 Stunde.

Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben Bitte haben Sie noch etwas Geduld MfG Jürgen

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
mein Name ist Jürgen und möchte Ihnen gerne helfen, dazu benötige ich noch folgende Informatio­nen:

  1. Den Gerätehersteller sowie die Service-/ENR-/PNC- oder Produktions- Nummer vom Typenschild oder eine JPEG vom Ty­penschild als Anlage in diesem Dialog.

Ist es Ihnen möglich mir diese zur Verfügung zu stellen?

____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (43Q5MM5)
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo, eben habe ich einen Bild geschickt - bitte bestätigen Sie den Erhalt

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Informationen die ich wie folgt beantworten möchte. Der Wert in der Tabelle ist ein theoretischer Wert, laut Tabelle S 13 in der BA https://portal0.sli24.de/bdas/BOMANN/774020/Bomann_Bedienungsanleitung_TSG_7402.pdf beträgt die Zeit für Programm 1 155 Minuten, der durch folgende Faktoren negative beeinflusst wird:

  1. Wasserablauf nicht knickfrei.
  2. Wasserzulauf wenn an der externen Wasserversorgung angeschlossen. Bitte prüfen Sie mittels Eimertest die Wassermenge welche in 15 Sekunden zulaufen, es sollten 5 Liter sein.
  3. Härtegradeinstellung des Wasser in Verbindung damit die Schaumbildung, siehe Seite 10 in der BA
  4. Dazu noch die gewählten Optionen

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um den Vorgang abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (min­destens 3 Sterne).
____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Die Zeit 2:35 Stunden ist VOR dem ersten Gebrauch im Display erschienen, also kann das Problem nicht mit dem Wasserablauf in Zusammenhang sein.
  1. Lesen Sie doch mal weiter es gibt noch 3 weitere Punkte!
  2. Hat sich die Maschine an die 2:35 gehalten?
  3. Was zeigte sie an beim nächsten Vorgang?

MfG Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Die Maschine hat die 2:35 gehalten und das nächste Mal ist auch 2:35 erschienen, als wir das ECO, P1 wieder benutzen wollten.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wir haben inzwischen die Programme P2 und P3 benutzt die die angegebene Zeit ist gehalten worden.

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Informationen die ich wie folgt beantworten möchte:

  1. Dann sollten Sie trotzdem die Punkte 2 - 4 prüfen.
  2. Wenn alles o.k. ist kontaktieren Sie Ihren Lieferanten zwecks Garantieumtausch.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um den Vorgang abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (min­destens 3 Sterne).
____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Jürgen und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
ich bedanke ***** *****ür Ihre positive Bewertung und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag sowie virenfreie Wochen.
____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.