So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 17769
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

AWG B33512-5. Backofentür ausgehängt, in nicht geöffnetem

Diese Antwort wurde bewertet:

AWG B33512-5.
Backofentür ausgehängt, in nicht geöffnetem Zustand (nach oben hin weg).
Die Tür lässt sich nicht nun mehr auf die Scharniere schieben, da sich diese nicht lösen, um sie in die geeignete Position zu bringen.
Wie kann ich die Scharniere entsperren?
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Hallo Frau Wilson,
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: AWG B33512-5.
Backofentür ausgehängt, in nicht geöffnetem Zustand (nach oben hin weg).
Die Tür lässt sich nicht nun mehr auf die Scharniere schieben, da sich diese nicht lösen, um sie in die geeignete Position zu bringen.
Wie kann ich die Scharniere entsperren?

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

Damit die Scharniere nicht zurückschnappen müssen Sie die Klemmhebel vor dem Herausziehen der Türe in die richtige Position bringen (siehe Seite 48 der Bedienungsanleitung: http://www.electrolux-ui.com/DocumentDownLoad.aspx?DocURL=2007%5C822%5C720123DE.pdf).

Wenn Sie das nicht gemacht haben schnappen die Scharniere natürlich auf die Türe zurück. Dann benötigen Sie entsprechend viel Kraft, um die Scharniere wieder in die waagrechte Position zu drücken, da Sie die Kraft der Feder überwinden müssen. Entweder lassen Sie sich dabei von einer Person helfen die mehr Kraft hat als Sie, oder Sie müssen versuchen ein passendes Metallrohr auf das Scharnier zu stecken, damit Sie über den verlängerten Hebel mehr Kraft auf das Scharnier ausüben können.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit dieser Information weiterhelfen und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf den Button "Bewerten" und vergeben Sie die entsprechende Anzahl an Sternen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In der unten stehenden Textbox können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo HerrCustomer
Danke für Ihre schnelle Rückmeldung. Das Problem ist, dass sich die Klemmhebel überhaupt nicht bewegen lassen. In keine Richtung. Sie sitzen aufgrund der Scharnierstellung praktisch direkt auf dem Backofen und lassen sich somit nicht nach unten ziehen. Ich habe ein Foto eingefügt...

Haben Sie mal eine Stahlrohr aufgeschoben und es mit der Hebelwirkung probiert?

Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Aahh, ich habe es hinbekommen! Ich habe mich nicht getraut, mit ganzer Kraft zu ziehen da ich dachte, ich mache etwas kaputt! Danke! Die Tür ist wieder an Ort und Stelle :)

Sehr gerne. Vielen Dank für Ihre positive Bewertung und vielleicht bis zum nächsten mal auf Justanswer.