So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Erdal Zal.
Erdal Zal
Erdal Zal, Waschmaschine
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 2166
Erfahrung:  Servicemonteur at Zal Torservice
106347225
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Erdal Zal ist jetzt online.

Hallo ,habe einen Geschirrspühler Sillence plus E24, das

Kundenfrage

Hallo ,habe einen Geschirrspühler Sillence plus E24, das Wasser läeft nicht mehr ab, wie kann ich die Siebe reinigen ? Vielen Dank ***** *****ßler
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: ich habe das Wasser aus dem Ablauf entfernt und alles so weit gereinigt, einen Probelauf gemacht, den Wasserschlauch auf Knicke geprüft. Er zeigt mir an Siebe verstopft. Wie komme ich daran ?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: Ja wie ich an die Siebe herankomme.
Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Erdal Zal hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für die Anfrage bei Justanswer. Ich möchte versuchen ihnen zu helfen.

Die Fehlermeldung E24 besagt, dass die Umwälzpumpe noch einen Wasserstand erkennt, obwohl das Wasser abgepumpt sein sollte. Denkbar wäre ein Fremdkörper in der Ablaufpumpe wodurch ein Abpumpen verhindert werden würde. In viel häufigeren Fällen ist jedoch die Erkennung über die Umwälzpumpe fehlerhaft, weil diese durch Verschleis schwergängig läuft. Wenn sich also kein Fremdkörper in der Ablaufpumpe befindet und die Ablaufpumpe keinen Fehler aufweist, muss in dem Fall die Umwälzpumpe getauscht werden.

Wie gesagt es kann auch sein das die Umwälzpumpe blockiert oder defekt ist. Dazu müssen Sie einmal das Gerät von der Küche raus ziehen und die Seitenwände aufmachen. Linke Seite befindet sich eine Wärmetauscher beziehungsweise Wassertasche. Da sind auch Ventile dran die auch einmal prüfen und die Wassertasche natürlich prüfen ob es durch Essensrückstände nicht blockiert ist. Ansonsten unten am Boden befindet sich die Umwälzpumpe. Ab da müssen Sie alle Schläuche aufmachen und alles sauber machen kontrollieren. Es ist etwas sehr aufwändig aber machbar.
haben Sie noch Fragen? Ich warte auf Ihre Rückmeldung. Gruß Erdal

Experte:  Erdal Zal hat geantwortet vor 16 Tagen.

Haben Sie noch Fragen an mich??? Ich warte auf Ihren Rückmeldung.

Mit freundlichen GrüßenCustomer/p>

Experte:  Erdal Zal hat geantwortet vor 12 Tagen.

Haben sie noch Fragen??? Sie haben noch nicht geantwortet.

Mit freundlichen GrüßenCustomer/p>