So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 16528
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Privileg Dynamic Duo 8660, Verriegelungsschloß klackt

Diese Antwort wurde bewertet:

Privileg Dynamic Duo 8660, Verriegelungsschloß klackt zwei-drei Mal Tür verriegelt auch, aber Waschprogramm lässt sich nicht starten. Maschine bleibt stehen. Verriegelungsschloß habe ich ein neues eingebaut weil ich dachte das Releais wäre kaputt. Aber dass war es nicht.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Wie gesagt Verriegelungsschloß habe ich ein neues eingebaut weil ich dachte das Releais wäre kaputt.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: nö

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für die Anfrage bei Justanswer. Ich möchte versuchen ihnen zu helfen.

Es kann sein das die Türverriegelung am Tür die Hebel nicht zugreifen kann. Bitte prüfen Sie ob sie die Verriegelung richtig montiert haben. Es kann auch sein das die Hebel am Türgriff nicht richtig sitzt. Bitte prüfen Sie diese Sachen noch mal und danach noch mal testen. Ich warte auf Ihre Rückmeldung. Gruß Erdal

Ich warte auf Ihre Rückmeldung. Gruß Erdal

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Das Verriegelungsschloß ist richtig montiert, da gibt es nur zwei Schrauben da kann man nichts falsch machen. Im übrigen vehält sich die Waschmaschine nach dem Austausch des Verriegelungsschloßes genauso wie vor dem Austausch.

O. k. dann prüfen Sie die Tür. Es muss gerade zu gehen können. Prüfen Sie am Tür die Hebel. Die Verriegelungshebel muss sauber rein gehen können. Und auch nicht verbogen sein. Es kann sein dass es nicht zu schnappen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ich glaube nicht das Sie überhaupt eine blasse Ahnung von dieser Waschmaschine haben. Und ich glaube nicht das Sie überhaupt mein Problem verstanden haben. Das zeigen mir ihre ziemlich unqualifizierten Antworten.

Sie haben geschrieben das ist zweimal die Türverriegelung Geräusch von sich gibt. Normalerweise muss es nur einmal ein rasten und normalerweise fängt dann auch das Programm an. Bei dem ersten Mal muss es schon für regeln können. Deswegen versuche ich Ihnen zu erklären dass sie die Türverriegelung und die Hebel vom Tür zu prüfen. Aber wenn sie der Meinung sind dass ich keine Ahnung habe dann werden sie es bestimmt selber hinkriegen. Ich werde jetzt von der Anfrage zurücktreten damit ein anderes Experte sie beraten kann. Ich wünsche Ihnen noch sehr viel Erfolg dabei und einen schönen Tag noch.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ihre Antwort zeigt mir das Sie absolut keine Ahnung von diesem Waschtrockner haben. Normalerweise klackt es genau zweimal wen man den Drehknopf zur Programmwahl auf z.B. 30° Wäsche stellt. Dann drückt man die Start Taste und dann klackt es noch einmal und das Programm startet. In meinem Falle klackt es auch zweimal wenn man den Drehknopf zur Programmwahl auf z.B. 30° aber dann klackt es noch drei Mal und dann bleibt startet das Programm nicht wenn man Start/Stop geht

Verehrter Fragesteller,

 

der Kollege hat Ihre Frage freigegeben. Ich würde gerne einmal den Fehlerspeicher der Maschine auslesen um festzustellen, ob die Türverriegelung überhaupt die Ursache des Stillstandes der Maschine ist oder ob nicht ein anderer Fehler den Anlauf verhindert. Bitte folgen Sie dazu einmal der Beschreibung, die ich Ihnen unter dem nachstehenden Link hinterlegt habe und geben Sie mir dann eine Rückmeldung welchen Fehler Sie auslesen konnten: https://www.dropbox.com/s/8ekqwmt7ng2qyj4/PREWM2000evo_43F5.png?dl=0

 

Aufgrund des aktuell sehr hohen Frageaufkommens müssen wir leider mehrere Fragen parallel beantworten. Bitte haben Sie daher etwas Geduld, wenn es etwas dauern sollte bis ich Ihnen antworten kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Super dass hat mich jetzt ziemlich weiter gebracht. Folgendes passiert. Bei Punkt 3 beim Auslesen des Fehlerspeichers, kommt kein Piepston, im Display steht "ELE" und die Waschtrommel dreht sich ständig eimal rechts und einmal links herum. Das lässt sich auch nicht stoppen wenn ich auf Position 10 drehe. Alle LED's sind ständig an.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Wäschetrommel hat jetzt aufgehört zu drehen aber sonst ist alles wie oben beschrieben.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ich habe die Prozedur Auslesen des Fehlerspeichers noch einmal durchgespielt. Am Ende steht im Display Fehlercode "E42"

E42 ist ein Problem mit der Türverriegelung. Besitzt Ihre Verriegelung 3 oder 4 Anschlüsse?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
4 Anschlüsse. D.H. ein Stecker mit 4 Kabeln drann

Zur Kontrolle der Verkabelung müssen Sie an folgenden Verbindern der Hauptplatine messen (Netzstecker vorher ziehen!):


- zwischen Draht J2-3 und J7, der Kreis darf NICHT offen sein (Sie müssen irgend einen bestimmten Resistenzwert messen).
- zwischen Draht J2-3 und W1, der Kreis darf NICHT offen sein (Sie müssen irgend einen bestimmten Resistenzwert messen).
- zwischen Draht J2-1 und J2-3, der Kreis muss OFFEN sein.

- zwischen Draht J2-1 und dem Draht der zum Verbinder 5 in der Türverriegelung geht muss ein Kurzschluss vorhanden sein.


Ist das System in Ordnung?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
ok ich muß die Platine ertst ausbauen

Ok.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Hallo Tronic, auf der Hauptplatine sitzt eine Spule drumherum einige Elkos, Diode etc. alles verkohlt, sieht nicht gut aus.

Ok, dann kann natürlich auch die Hauptplatine defekt sein.

Als Ersatzteil liegt die bei 207 EUR. Das wird sich kaum rechnen die zu ersetzen.

Ich muss jetzt kurz zu Mittag. Melde mich anschließend zurück.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
ok wenn ich eine Platine bekomme, dann schon. nur kurz die genaue Bestellnummer der Platine? wäre super

Wie lautet die PNC-Nummer vom Typenschild Ihrer Maschine?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
914601671

Da fehlen noch zwei Ziffern am Schluss.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
nö das ist alles. Auf dem Gehäuse der Hauptplatine steht 914601671/D0
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
kann aber auch 914601671/00 sein, sieht man nicht mehr so genau

Ok, dann ist es die 00.

Dann wäre das die Teilenummer: 973914601671006

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Klasse Danke, kriegt man das noch irgendwo? ich habe während Ihrer Mittagspause, ich hoffe Sie hatten einen angenehmen Mittag, etwas gesucht aber so richtig fündig bin ich nicht gewordem. Wo kann ich das bestellen?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Super Danke, Artikel ist leider nicht auf Lager.

Stimmt, das hatte ich leider übersehen. Dann einfach mal dort anrufen ob die Platine noch gefertigt wird. Wenn nicht bleibt leider nur die Suche bei Ebay und freien Ersatzteillieferanten nach Restbeständen.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Super Danke, das war mal eine richtig Gute Beratung. Ihnen einen schönen Tag

Sehr gerne. Es freut mich wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte. Wenn Sie keine weitere Rückfrage dazu an mich haben, schließen Sie die Frage bitte noch durch eine positive Bewertung (4-5 Sterne) mit dem Button "Bewerten" ganz oben ab, damit das System erkennt dass Ihre Frage geschlossen werden kann.

Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 16528
Erfahrung: Fachrichtung Gerätetechnik
Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
ok mach ich