So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 7545
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich möchte eine neue Gefrierfachklappe (Bosch ) einbauen.

Kundenfrage

Ich möchte eine neue Gefrierfachklappe (Bosch ) einbauen. Ich finde keine Möglichkeit, die seitliche Halterung zu lösen, um einzufädeln.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Ich habe nach einer Schraube etc. gesucht.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: nein
Gepostet: vor 11 Tagen.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 11 Tagen.
Sehr geehrter Fragesteller,
ich bin Elektromeister und versuche Ihnen zu helfen.
Um welches Gerät handelt es sich genau?
Ich vermute es geht um Ihren Kühlschrank mit oberen Gefrierfach.
Können sie ein Bild von Ihrem Vorhaben machen und ein Bild von Ihrer seitlichen Halterung?
Laden sie es dann bitte hier hoch.
Mit freundlichem Gruss
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Okay
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 11 Tagen.
OK, ich verstehe.
Sie bekommen die neue Klappe nicht in die Halter richtig? Deshalb haben sie versucht die Halter zu demontieren . Ist das korrekt ?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ja
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
ja
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 11 Tagen.
Die Halterung ist auch nur eingerastet, diese müssten sie vorsichtig mit dem Schraubendreher abhebeln.
Das würde ich aber erstmal nicht empfehlen.
Sind die Halterungen an ihrer neuen Klappe auf beiden Seiten exakt gleich ?

Mit freundlichem Gruss
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Gleich groß
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 11 Tagen.
OK, und auf beiden Seiten ist eine Art geschlossener Kreis, als Halterung
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
An den Seiten stehen ca 1cm lange Nippel.
Die Klappe hat ein Zylinder als Gegenstück. Beim Einfädeln fehlen Millimeter . Ich habe auf Gewalt verzichtet
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 11 Tagen.
Genauso hab ich mir das vorgestellt.
Erwärmen sie die Klappe auf der Heizung um sie flexibler zu machen ca.0,25 Stunden.
Sie muss schön warm sein.
Dann sollten sie natürlich keine Gewalt
anwenden. Aber sie können die Klappe
wirklich etwas biegen.
Dies ist tatsächlich die beste Option, da die Halterung durch die Kälte wesentlich bruchanfalliger ist. Wenn Sie an der Halterung heben ist ein Schaden wesentlich wahrscheinlicher.
Bitte kurz Melden, ob es geklappt hat.
Mit freundlichem Gruß
Mit freundlichem Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Danke, Versuch ich.
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ich meine mit bruchanfälliger die Halterung im Gefrierschrank und es sollte nicht heben sondern heben heißen. Autokorrektur halt
Mit freundlichem Gruß
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 9 Tagen.

Hat es funktioniert?

Haben sie die Klappe montiert bekommen ?

Mit freundlichem Gruß

Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

konnte ich Ihnen weiterhelfen, haben sie die Klappe montiert bekommen?

Mit freundlichem Gruß

Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 6 Tagen.
Sehr geehrter Fragesteller,
wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte würde ich Ihre Anfrage gerne abschließen.
Bitte melden Sie sich
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Hat nicht geklappt
Experte:  Elektro Meister hat geantwortet vor 6 Tagen.
Vielen Dank für die Info,
ich kann Ihnen hier leider nicht mehr weiterhelfen und schalte Ihre Anfrage für einen weiteren Experten frei.
Mit freundlichem Gruß