So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Erdal Zal.
Erdal Zal
Erdal Zal, Waschmaschine
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 200
Erfahrung:  Servicemonteur at Zal Torservice
106347225
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Erdal Zal ist jetzt online.

Wir haben eine Hooverwaschmaschine. SIe ist etwa ein Jahr

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir haben eine Hooverwaschmaschine. SIe ist etwa ein Jahr alt.
JA: Ich verstehe. Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Nach dem letzten waschen lässt sie sich nun nicht mehr verschliessen.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Customer: An der Waschmaschine ist eine Öffnung wo der Haken beim schliessen einhakt und arretiert. Es scheint, dass diese Öffnung mit einem Teil, das mit kleinen Schräubchen versehen ist vekleinert wird und die Arretierung durch den Haken an diesem Teil erfolgt. Jetzt ist die Öffnung so groß, dass die Klappe nicht arretiert.
Sehe geehrter Ratsuchender, vielen Dank ***** ***** Anfrage bei JustAnswer. Ich möchte versuchen ihnen zu helfen.Das Teil was sie meinen ist denke ich ist die Verrieglung.Man kann die Verrieglung ausbauen und reinschauen ob was gebrochen ist oder warum es blockiert.Dafür die Tür auflassen, dann die den metallring abnehmen was rundum über die Dichtung läuft rausnehmen. Dann kommen sie sehr gut an die Verrieglung dran.Warte auf ihren Feedback.Gruß Erdal
Erdal Zal und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.