So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 7368
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Bei unserem Beko GS ist der Programmwahldrehknopf gedrückt,

Kundenfrage

Bei unserem Beko GS ist der Programmwahldrehknopf gedrückt, sodass die Programmmarkierungen nicht zu lesen sind. Das hat keine Funktion, aber is ging ung er springt nicht mehr raus. Gibt es eine Möglichkeit das ohne einen Techniker kommen zu lassen, zu beheben? Danke ***** ***** Freundliche Grüße *****

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Gerhard Flachs hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer! Gerne versuche ich gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für das Problem zu finden.

Wenn ich Sie richtig verstanden habe, dann hat sich der Programmwahldrehknopf verklemmt?

Nehmen Sie das Gerät mal für mindestens 30 Minuten vom Stromnetz, also ausstecken nicht nur ausschalten und versuchen es dann erneut!

Herzliche Grüße.

Ihr Gerhard Flachs