So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 14526
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

habe eine L71470FL aeg lavamat,schleudert nicht

Diese Antwort wurde bewertet:

habe eine L71470FL aeg lavamat,schleudert nicht;

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Dazu hätte ich folgende Rückfragen:

Wie lautet die PNC-Nummer vom Typenschild Ihrer Maschine, welchen Fehlercode hatte die Maschine angezeigt und dreht sich die Trommel bei leerer Maschine wenn Sie sie direkt auf Schleudern stellen?

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
pnc###-##-####EF0,ja
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Bitte nochmal senden

Das heißt die Maschine wäscht jetzt wieder ganz normal, aber sie erhöht die Drehzahl beim Schleudern nicht. Wenn Sie die leere Maschine aber direkt auf Schleudern stellen funktioniert es. Korrekt?

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Erhöht die drehzahl nicht genau

Das deutet dann darauf hin, dass die Trommel überladen ist und die Wäsche eine zu hohe Unwucht erzeugt. Versuchen Sie bitte mal die Wäschemenge eines normalen Waschgangs zu halbieren und testen Sie dann ob der Waschgang normal läuft und das Schleudern funktioniert.

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
kann es sein .daß sie nicht korrekt abpumpt ?
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
bisher trat das problem nie auf ,auch bei sehr voller trommel

Eigentlich nicht. Erstens sollte das eine entsprechende Fehlermeldung erzeugen und zweitens müßte dann schon der erste Abpumpversuch vor dem ersten Wasserzulauf ein Problem darstellen. Das ist ja offensichtlich nicht der Fall.

Natürlich kommt eine neue Maschine besser mit einer vollen Beladung zurecht als eine ältere, weil im Laufe der Jahre die Unwucht des Gerätes generell durch die Abnutzung höher wird. Die Motorkohlen unterliegen ja ebenso einem Verschleiß wie auch die Stoßdämpfer der Trommel und der Aufhängefedern. Dadurch haben Sie im Laufe der Jahre eine höhere Unwucht, auch wenn die Trommel leer ist und bei voller Trommel wird das Limit dann schneller erreicht, wo die Maschine die Drehzahl aus Sicherheitsgründen nicht mehr erhöht, weil die Unwucht der Trommel insgesamt zu groß ist.

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
habe gerade getestet bei leerer maschine scheint es zu funktionieren....d.h. problem gelöst ?
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
können sie mir noch das baujahr meiner maschine nennen,weis nicht mehr wann ich sie gekauft habe?
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
ser.nr:33600211

Richtig, das bestätigt dass ich mit meiner Einschätzung richtig gelegen habe. Die Maschine wurde zwischen 05/2011 und 10/2012 produziert.

Ich hoffe, dass Sie mit meiner Beratung zufrieden sind und Ihre Frage damit beantwortet ist.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.