So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 14395
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag, es geht um einen Waschautomat Bosch MAXX WFO

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
es geht um einen Waschautomat Bosch MAXX WFO 2842/07 FD8502700378.
Wenn der Schalter auf Schleudern gestellt wird ,läuft der Motor kurz an und die Abwasserpumpe läuft weiter.
Dann kommt der nächste Impuls zum Schleudern,der Motor dreht kurz und bleibt stehen.Hinweis:In der Maschine
ist kein Wasser mehr! Habe den Motor ausgebaut und die Kohlen erneuert.(Kohlen sind richtig herum eingebaut.)
Wenn es der Niveauschalter nicht ist,dann kann es nur noch die Elektronik sein?
Können Sie evtl. noch einen anderen Tipp geben?
Danke.
Heinrich

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Sind das denn Originalkohlen die Sie da eingebaut haben?

Was macht die Maschine denn beim normalen Programmstart? Erfolgt hier nach dem Abpumpen des Restwassers ein Wasserzulauf oder pumpt die Maschine unentwegt ab?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Morgen,
habe den Programmschalter auf Wolle 30Grad gestellt.Wasser läuft ein.Der Wasserstand im" Bullauge" steigt bis zur
Hälfte sichtbar an.Habe den PR.Schalter auf SCHLEUDEN gestellt.Wasser wird abgepumpt.Pumpe läuft weiter,Wasser ist abgepumpt.Jetzt kann mann beobachten wie der Motor kurz anläuft.Dieses kurz anlaufen ist auch zubeobachten beim normalen Waschprogramm.Kann evtl.eine Socke oder etwas anders vor der Öffnung des Anschlusses zum kleinen Schauches liegen, der zum Niveauschalter führt.
Bin im Moment nicht an der MaschineGruß Heinrich

Wenn das Wasser nur bis zu Hälfte des Bullauges ansteigt, dann funktioniert der Niveauschalter offensichtlich. Auch der Abpumpvorgang scheint ja sauber durchgeführt zu werden.

Somit würde das Fehlerbild aber doch wieder auf ein Problem mit den Motorkohlen hindeuten. Leider haben Sie meine Rückfrage dazu nicht beantwortet. Sind das wirklich Originalkohlen von Bosch zu diesem Motor?

Alternativ könnte es sein, dass der Anker des Motors evtl. beschädigt worden ist.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Die Kohlen habe ich v.einem Bosch Service.Auf der Tüte steht "original" und
folgende Nr.00154740. MOTOR IST NICHT MIT DEM KEILRIEMEN VERBUNDEN.
Schalter auf
SCHLEUDERN...... Anzeige 0:12 Taste START ........PUMPE läuft.....Motor
läuft schwungvoll an für ca.5sec .das 3x dann ........ Anzeige 0:11 danach
springt die Anzeige auf 0:01 dann auf 0.
Bin jetzt an der Maschine.
Ps.Beim Waschprogramm 30 grad Buntwäsche dreht der Motor auch immer
nur kurz.Die Trommel müßte sich min.alle 15 sec. wechselweise

Was meinen Sie mit "Motor ist nicht mit dem Keilriemen verbunden"? Dreht sich der Motor und rutscht im Keilriemen durch?

Ansonsten kann entweder die Motorsteuerung defekt sein, oder der Anker des Motors ist beschädigt und hat keinen richtigen Kontakt mehr zu den Kohlen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Der Motor ist nicht eingebaut,das ist damit gemeint.Wenn er kurz die
Spannung kriegt ,zieht er kraftvoll durch.man kann ihn nicht anhalten.
An welchen Punkten der Steckerleiste kann ich diese Spannung prüfen,ob
Sie länger als 5sec.anliegt.Habe leider kein Schaltplan.
Danke ***** *****

Also wenn er ausgebaut ist dann kann es schon sein dass die Motorsteuerung ihn abschaltet, weil die Nutzlast der Trommel fehlt und der Motor hochlaufen würde. Ich würde erstmal testen ob der Motor im eingebauten Zustand funktioniert.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
MOTOR KPL.
WIEDER EINGEBAUT UND ÜBER KEILRIEMEN MIT TROMMEL VERBUNDEN.
Folgende Beobachtungen:
Drehschalter auf Schleudern
Anzeige 0:12Min
Taste "Start"
Pumpe läuft an und pumpt
dann dreht der Motor kurz
der Timer springt auf 0:11min
Pumpe läuft weiter
Motor läuft kurz an
der Timer geht auf 0:10min
Pumpe schaltet.ab
Timer springt jetzt von 0:10min direkt
auf 0:01min.
Was sagt uns das? Die Elektronik?
Danke für eine Antwort
Heinrich

Ja, das sieht dann leider tatsächlich nach einer defekten Elektronik aus.

Ich hoffe ich konnte Ihnen einige Hinweise für Ihr Gerät geben die Ihnen weitergeholfen haben.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr dazu an mich haben, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit meine Beratung honoriert wird. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nur noch eine Info an Sie.
Habe bei Bosch die Kosten erfragt
für diese Elektronik.Auskunft von Bosch,
diese sei nicht mehr lieferbar.
Danke für Ihre Geduld.