So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 14836
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

Siemens Geschirrspüler SE55460 Beim Start pumpt das Gerät

Diese Antwort wurde bewertet:

Siemens Geschirrspüler SE55460
Beim Start pumpt das Gerät weiter ab (der letzte Spülgang lief normal ab), obwohl nur noch ca. 2cm Wasser im Pumpensumpf stehen. Die Pumpe wird nicht abgeschaltet, Wasser läuft nicht zu, Programmzeit läuft ab. Der Pumpeneinlauf und das Pumpenrad sind sauber.
Vor ca. 2 Wochen trat das Problem schon mal auf, da war der Schwimmer der mit Überlaufschutz gekoppelt ist, oben. Nach mehrmaligem Betätigen und Steckerziehen lief die Maschine damals wieder an. Der Schwimmer war bei diesmal unten, eventuell durch Rucken beim Ausbauen.
Was tun?
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Ihre Beschreibung deutet aber dennoch auf den Schwimmerschalter als Ursache hin.

Wichtig ist, das der Schwimmerschalter in der Bodenwanne elektrisch richtig schaltet. Sie sollten sich also nicht nur darauf verlassen ob er nun oben oder unten ist, sondern die Veränderung des Schaltzustandes auch durch Messung überprüfen. Möglicherweise sind ja irgendwelche Kontakte korrodiert oder vielleicht liegt auch ein Drahtbruch oder ein Defekt am Schalter vor.

Wenn der Schwimmerschalter als Ursache tatsächlich ausgeschlossen werden kann müßte der Niveauschalter im Gebersystem das Problem sein. Das befindet sich links unterhalb der Wassertasche.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

der Schwimmerschalter ist elektrisch in Ordnung. Wie sieht der Nieveauschalter genau aus? Gibt es irgendwo ein Bild?

graphic

Das ist die runde Dose hinter dem blauen Bügel.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Auch dieser Schalter ist elektrisch i.O. . Der Stift aus der Dose, der den blauen Bügel betätigt ist leichtgängig. Muss ich das ganze Teil zur weiteren Prüfung ausbauen? Das dauert dann - kann ich Sie später zu diesem Fehler wieder kontaktieren?

Sie können mich auch später oder morgen wieder kontaktieren. Es ist natürlich möglich dass ich gerade nicht online bin und es etwas dauert bis Sie eine Rückmeldung von mir erhalten.

Das der Stift leichtgängig ist besagt ja noch nichts über die elektrische Funktion. Der Bügel betätigt einen Mikroschalter und entscheidend ist, dass dieser funktioniert und der Impuls dann auch bei der Steuerung ankommt. Ein Ausbau ist dazu normalerweise nicht zwingend erforderlich. Meist kommt man mit den Messstrippen direkt an die Kontakte des Mikroschalters.
Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.