So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Shihab.
Dr. Shihab
Dr. Shihab,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 115
Erfahrung:  Expert
116607471
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Shihab ist jetzt online.

Hallo ich bin gerade bei der SSW 16 bei meiner 2.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich bin gerade bei der SSW 16 bei meiner 2. Schwangerschaft. Ich habe seit 3 Tagen sehr stark Kopfschmerzen, und habe schon 1500mg Paracetamol eingenommen und es wird nicht besser. Was kann ich tun? Vielen Dank für ihre Hilfe
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 30 Jahre weiblich, Paracetamol und Folio Phase 2
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein

Guten Tag. Mein Name ist Dr Shihab, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. In der Schwangerschaft können Sie ohne Bedenken 3X1000 mg Paracetamol (also immer 1000mg auf einmal) nehmen. Zusätzlich können Sie bis zu der 24. SSW ausnahmsweise auch Ibuprofen 400 mg nehmen, ohne dass es für das Baby ein Risiko besteht. Falls Sie an Migräne leiden können Sie alles Triptane (z.b. Sumatriptan) nehmen. Bei Spannung als Ursache Zusätzlich Nacken- und Kopfmassage sind immer fein. Falls die Schmerzen sich über mehrere Tage verschlechtern sollten Sie eine neurologische Kontrolle machen, u. Die seltene Sinusvenen-Thrombose (meistens mittels MRT) auszuschließen. Wünsche Ihnen gute Besserung und alles Gute für die weitere Schwangerschaft.

Falls Sie weitere Fragen haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung 3-5 Sterne freuen.

Dr. Shihab und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.