So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 33162
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, Ich habe und am After einen heftigen Juckreiz. Jedoch

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Ich habe im Intimbereich und am After einen heftigen Juckreiz. Jedoch nicht permanent sondern lediglich bei Berührung (beispielsweise beim duschen oder nach dem Toilettengang beim abwischen)
Ich war bereits beim Gynäkologen. Einen Pilz konnte er ausschließen und meinte es wäre alles okay.
Dieses jucken ist manchmal so schlimm dass ich mich blutig kratze. Der Zustand hält nun seit über drei Monaten an und ich weiß nicht weiter.

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Es kann sich um eine allergische Reaktion handeln, ich würde zu weiterer Abklärung durch einen Hautarzt raten.

Bis dahin können Sitzbäder mit einer Kamillelösung die Beschwerden lindern.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Guten Morgen Dr. Scheufele,
vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.
Wird sich der Hautarzt die betroffenen Stellen ansehen? Ich finde es seltsam mich einem Hautarzt so zu zeigen. Obwohl das wahrscheinlich Blödsinn ist. Bei einem Gynäkologen ist es ja auch keine große Sache.
Im Internet habe ich gelesen dass es Anzeichen von Diabetes oder sogar Krebsvorzeichnen sein können. Wie wahrscheinlich ist das? Müssten dann nicht noch weitere Symptome auftreten?
VG

Von einem ernsten Hintergrund ist sicher nicht auszugehen, die hautärztliche Abklärung ist hier der richtige Weg, scheuen Sie sich nicht davor.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich danke ihnen.
Schönen Abend

Gern geschehen, alles Gute für Sie.