So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 33176
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich hatte am Dienstag mein erstes Mal, leider ohne

Kundenfrage

Hallo, ich hatte am Dienstag mein erstes Mal, leider ohne Verhütung. Seit gestern Abend habe ich Blutungen und habe jetzt total Angst, ob das wegen dem ersten Mal ist oder was das bedeutet. Meine Tage müsste ich nächstes Wochenende wieder bekommen, daher müsste ich in der dritten oder vierten Zyklus Woche sein
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 20 Jahre alt, weiblich und nehme keine Medikamente Das Problem ist leider, dass ich gerade in der USA sitze und nicht weiter weiß. Soll ich die Pille danach nehmen?? Oder ist das schon zu spät?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich brauche relativ schnell einen Rat. Ich habe Angst schwanger zu sein
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Die Blutung kann durch harmlose, hormonelle Schwankungen vorzeitig eingetreten sein. Ein Schwangerschaftsrisiko sehe ich dabei nicht, warten Sie einfach den weiteren Verlauf ab.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Also sehen Sie keine Notwendigkeit der Pille danach? Ich habe nur von der Einnistungsblutung gelesen und habe nun total Angst.
Aber eine Schwangerschaft in Zykluswoche 3/4 ist eher unwahrscheinlich, oder?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 11 Monaten.

Ich halte die "Pille danach" hier wirklich nicht für notwendig, es ist von Ihrer verfrüht eingetretenen Regelblutung auszugehen.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 11 Monaten.

Bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen, vielen Dank.