So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 29207
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo! In meinem letzen Zyklus war ich mir nicht sicher, ob

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo! In meinem letzen Zyklus war ich mir nicht sicher, ob ich eine Pille eingenommen hatte (in Woche 2), weil ich eine zwischenblutung bekommen habe. Mein Frauenarzt hat mir dann die Pille danach verschrieben. Ich habe dann diese Woche zum gewohnten Zeitpunkt meine Tage bekommen, nachdem ich ganz normal meine Pille weitergekommen habe. Ich hatte jetzt nach Ende meiner Periode ungeschützten Geschlechtsverkehr. Ich bin gerade in der Pillen Pause und habe ja meine Periode gehabt. Bin ich nach der Einnahme der Pille danach nach einsetzen der Periode sicher bzw kann in dieser Phase nix passieren oder muss ich jetzt nochmal die Pille danach nehmen? Ich danke ***** *****ür ihre Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ab morgen nehme ich auch wieder gewohnt meine normale Pille ein.

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Hier ist nicht von einem Schwangerschaftsrisiko auszugehen, der Schutz besteht jetzt wieder.

Bei einem solchen Vorfall in der 2. Anwendungswoche wäre die "Pille danach" übrigens nicht notwendig gewesen....

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich war nur verunsichert, weil ich gelesen habe, dass die Pille danach den Schutz der Pille beeinflussen kann und ich habe danach nur 5 Tablette eingenommen habe. Aber dann bin ich ja beruhigt, wenn alles gut ist und ich keine Angst vor einer Schwangerschaft haben muss. Das heißt ich nehme ab morgen ganz normal die Pille und muss keine Bedenken haben? Vielen lieben Dank für ihre schnelle Antwort

Es muss nach Anwendung der "Pille danach" nur für den Rest des Zyklus zusätzlich verhütet werden. In Ihrem Fall besteht kein Risiko.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ok super Dankeschön :) dann bin ich beruhigt

Gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen ;-)

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sie haben das ja richtig verstanden ich habe bis Ende des Zyklus wo ich die Pille danach genommen habe meine Pille weiter genommen habe. Das waren 5 oder 6 Tage. Die Pille danach habe ich dann am 8.11. genommen. Bis 13.11 dann meine Pille weiter. Dann kam am 17.11 meine Periode. Und am 19.11. hatte ich zum ersten Mal wieder den ungeschützten geschlechtsverkehr. Am 21.11 beginne ich meinen neuen blister. Entschuldige dass ich nochmal nachhake. Ich werde ihnen natürlich eine Bewertung ausfüllen.

Ich gehe hier wirklich nicht von einem Risiko aus.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ok perfekt :-) Dankeschön! Schönen Tag ihnen noch

Gern geschehen ;-)

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Das heißt ich kann ab jetzt wieder ganz normal ohne Kondom Sex haben?
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Habe noch eine Frage
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Auch wenn ich morgen erst mit der Pille anfange?

Ja, es besteht jetzt kein Risiko mehr.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Dankeschön :)