So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 28598
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Huhu Herr Doktor scheufele, aktuell habe ich ein brennen,

Diese Antwort wurde bewertet:

Huhu Herr Doktor scheufele,
aktuell habe ich ein brennen, gefühlt am harnröhrenausgang. Ich trinke wenig die letzten Tage, ca 1 Liter, heute aber viel, ich habe viel emotionalen Stress, beide Eltern sxhwer krank im. Kh, bei meiner Mutter steht ja noch die Diagnose mit Verdacht auf cervix Karzinom aus und ich hatte sie ja auch letztens gefragt bezüglich ihres nierenstaus, der wurde nun zum beidseitigen Nierenversagen inkl not OP, Papa hatte ne hochgewandertw blasenentzunubg, also sehr viel Stress und Sorgen.
ich mache morgen früh nochmal mit Urin der länger in der Blase war einen test.
beim. Pinkeln selbst brennt es nicht aber so wenn ich jetzt liege. Kann ich es erstmal mitbdemannose probieren. Dank der Geschichte meiner Eltern wird die Angst und Panik Störung immer schlimmer in die richtung, iich kann aber erst freitag zum gyn, es sei denn die Beschwerden werden schlimm oder die sticks.Herzliche Grüße

Hallo,

ein Anwendungsversuch von D-Mannose macht in diesem Fall durchaus Sinn, auch eine ausreichende Trinkmenge zur Durchspülung der Harnwege ist wichtig. Sollte es damit zu keiner Besserung kommen, bliebe nur die abklärende Untersuchung.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Ich habe heute früh nicht dran gedacht, ich habe von 23 bis 7 Uhr geschlafen, nur wenn ich muss brennt es leicht an der harnröhre, ansonsten geht es, ich muss ja auch nicht öfter.
Wenn ich aber viel trinke sind die Tests ja verfälscht oder? Und es tut ja auch nicht beim pinkeln weh.Herzliche Grüße

Wenn das Brennen weiter anhält, würde ich doch zur Abklärung raten.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
OK dass kann aber dann auch zum Ende der Woche bzw Anfang nächster Zeit oder
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.

Ich würde dann eine Abklärung vor dem Wochenende empfehlen.