So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 30771
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich hatte eben meine Frage nicht mehr stellen können.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich hatte eben meine Frage nicht mehr stellen können. Ist tägliches essen von Süßigkeiten gefährlich für mein Kind?Ich bin morgen in der 27 SSW und habe kein Diabetes. Esse aber über den Tag immer wieder was süßes. Ob es ein Jogurt mit Schoko Müsli ist und nachmittags mal ein Brot mit Nutella oder wieder eine Schüssel Müsli mit Schokolade. Natürlich esse ich auch andere Sachen (Obst Gemüse, Fleisch etc)
Meine Blutwerte sind immer gut. In manchen Foren lese ich aber das man nicht mehr als 45 g Zucker zu sich nehmen sollte. Da bin ich bestimmt täglich drüber. Oder das man die plazenta vergiften könnte.

Hallo,

auch da kann ich Sie beruhigen, der beschriebene Konsum hat keine ernsten Folgen.

Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Danke

Sehr gern geschehen ;-)