So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulrike Winkler.
Ulrike Winkler
Ulrike Winkler, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 809
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
66844877
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Ulrike Winkler ist jetzt online.

Guten Tag Frau Dr. Winkler, ich nehme normalerweise die

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag Frau Dr. Winkler,
ich nehme normalerweise die Pille immer um 21:30 Uhr. Da ich sichergehen wollte, dass ich nicht vor der Einnahme die Toilette aufsuchen muss, habe ich bei Beginn des neuen Blisters angefangen, die Pille immer um 21:50 zu nehmen. Ich befinde mich am 5. Einnahmetag .Ist dies in Ordnung oder beeinträchtigt dies den Schutz der Wirkung?Des Weiteren habe ich am 3. Einnahmetag am Morgen um 08:00 leichten Durchfall.( = 10 Stunden nach der Einnahme)
Der Stuhlgang war zunächst vollkommen normal. Am Ende wurde er noch weich und breiig. Ist die Pillenwirkung sicher noch gegeben?Die Pille ist die Desofemine 20 Nova.Mit freundlichen Grüßen
J. Bautz
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Am zweiten Einnahmetag hatte ich Sex mit Kondom. Sofern ich keinen Sex mehr in diesem im Zyklus habe , jedoch noch mal Durchfall auftreten sollte ( vorausgesetzt nach mindestens 4 Stunden auftreten ) bin ich dann noch geschützt oder muss ich die Pille danach nehmen?

Guten Tag

Ich bin Expertin bei Justanswer und werde sehr gerne Ihre Frage beantworten.

Es ist überhaupt kein Problem, wenn Sie im Folgezyklus die Einnahmezeit ändern. Die Wirkung ist dann auf jeden Fall komplett gegeben. Auch der Durchfall nach 10 Stunden hat keinerlei Beinträchtigung auf die Wirksamkeit der Pille. Sie müssen sich in diesem Fall definitiv nicht sorgen. Sie waren auch am zweiten Zyklus Tag geschützt. Sofern in diesem Zyklus kein Durchfall innerhalb der ersten 4 Stunden nach Einnahme auftritt, sind Sie in gesamten Zyklus geschützt und brauchen sich keinerlei Sorgen machen. die Einnahme der Pille danach ist nicht nötig.

Wenn Sie noch Fragen haben, setzen Sie den Verlauf über den Antwortbutton einfach fort.

Ansonsten freue ich mich sehr über eine positive Bewertung und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ulrike Winkler

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Ok, vielen Dank. Sollte es wider erwartend vor 4 Stunden zu Durchfall kommen, reicht es dann aus, eine weitere Pille nach zu nehmen oder muss ich die Pille danach nehmen?
Besteht dann so oder so noch Schutz?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Der oben beschriebene Schutz würde auch dann bestehen, wenn ich Geschlechtsverkehr haben würde oder setzt dies voraus, dass nun kein Geschlechtsverkehr mehr stattfinden sollte?

Wenn Sie innerhalb der 4 Stunden eine Pille nach nehmen, sind Sie weiterhin ganz normal geschützt. Auch wenn Sie dann danach noch Geschlechtsverkehr haben.

Ulrike Winkler und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.