So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 28273
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Nimmt man bei endrometriose in Stufe 3 die Pille nur eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Nimmt man bei endrometriose in Stufe 3 die Pille nur eine bestimmte Zeit und muss sie ab und zu absetzen? Und die Pille danach nimmt man doch nur wenn man Angst hat das die Verhütung nicht greift oder?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich frage für einen Freund... ich weiß nicht welche Medikamente sie nimmt sie ist 32
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Glaube nicht

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Ich würde in dem Fall zur Langzeitanwendung der Pille und zur einer 7-tägigen Pause alle 3-4 Monate raten.

Die "Pille danach" wird angewandt, um ein Schwangerschaftsrisiko nach ungeschütztem GV zu vermeiden.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Sie ist in der 4. Woche schwanger und er glaub irgendetwas stimmt an ihrer Geschichte nicht! Also muss man die Pille nicht für 1-2 Monate absetzten sondern nur normal wie bei jeder Pille?
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Die Pille danach wird nur angewandt wenn man keinen Schutz hatte zb: Kondom geplatzt oder wenn Antibiotika nehme muss ? Es gibt keinen anderen Grund für die Pille danach ?

Ja, ein längeres Absetzen der Pille ist nicht angezeigt.

Die "Pille danach" dient zur Verhinderung einer Schwangerschaft nach ungeschütztem Kontakt.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Also lügt sie was das absetzen der Pille und die Einnahme der Pille danach betrifft?

Ich weiss ja nicht, was da genau behauptet wurde.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Das sie verhütet hat (er hat es nie gesehen,dass die Pille genommen wurde) und ihr Frauenarzt kann sich nicht erklären wie sie schwanger sein kann! Aber er glaubt das sie die Pille abgesetzt hat. Und deswegen meine Frage zur Pille absetzen und der Pille danach ...

Es kann durch einen Anwendungsfehler der Pille dazu gekommen sein. Einen 100%-igen Schutz bietet sie ja nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Auch mit der Krankheit endometriose Stadium 3?

Auch dann kann es zur Schwangerschaft kommen.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ok vielen Dank

Gern geschehen, bitte denken Sie an eine freundliche Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen ;-)

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Eine Frage hätte ich noch kommt es ihnen auch etwas komisch vor? Die Erklärungen,dass sie die Pille ab und an absetzen muss und die Pille danach nicht zum Abbruch nimmt sondern zwischendurch wenn sie die Pille nicht nimmt? Und sie macht auch wegen ihrer endometriose öfter schwangerschaftstest... das ist ihre Erklärung aber normalerweise macht man einen Test ja nur wenn man hofft schwanger zu sein oder?

Wie gesagt muss die Pille nicht abgesetzt werden und die "Pille danach" dient nur der Vermeidung einer Schwangerschaft.

Ein Test dient dazu, eine Schwangerschaft zu bestätigen, oder auszuschliessen.

Hier ist offensichtlich auf keine ausreichende Verhütung geachtet worden.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.