So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 28299
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Frage an Dr. Scheufele betreffend Bauch.

Diese Antwort wurde bewertet:

Frage an Dr. Scheufele betreffend Bauch.

Hallo,

bitte stellen Sie Ihre Frage.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo. Ich möchte nur nachfragen, ob ich das abklären lassen soll. Seit 3 Tagen spüre ich alle paar Sekunden ein Pulsieren und Zucken im linken Oberbauch. Zwischen Rippen und Bauchmitte.

Wahrscheinlich ist, dass es sich dabei um harmlose Darmbewegung handelt.

Eine Abklärung würde ich nur empfehlen, wenn es nicht nachlässt, oder zunimmt.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Okay. Danke :) Ich habe nur überlegt betreffend Aneurysma vielleicht.

Es ist ganz sicher harmlos.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja es macht mir eh keine Sorgen. Danke :-)
Mein Hals macht mir Sorgen. Alles andere nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Auch das ist kein Grund zur Sorge.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nur ganz kurz: Diese neue aufgeworfene Stelle (wie anderes verwachsenes Gewebe) ist auf jeden Fall harmlos und nur Folge von Entzündungen und wird vergehen, wenn ich es in Ruhe lasse. Richtig? Das war’s wirklich!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Am Kehldeckel ist die Stelle.

Ja, das ist meine Überzeugung.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also ich kann Bösartigkeit definitiv ausschließen und muss es nicht ansehen lassen. Ja? Das war’s. Schönen Abend.

Es ist nicht bösartig, eine Untersuchung könnte Sie aber zusätzlich beruhigen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es ist aber keine Untersuchung notwendig und ich darf Ihnen glauben. So ist es doch oder? Danke!

Ja, die Untersuchung würde nur Ihrer zusätzlichen Beruhigung dienen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Dann lasse ich es bleiben und gehe nicht zur Untersuchung. Vielen herzlichen Dank!!!!

Gern geschehen ;-)

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Eines muss ich noch fragen. Die Haut am Kehldeckel hat rechts mehrere kleine Erhabungen. Ist das alles von der Reizung? Dann mach ich Schluss. Danke.

Auch das ist harmlos.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Gut. Aus jetzt. Ich muss es in Ruhe lassen. Danke!!!!