So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 26894
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe nun schon mehrere Male wegen meiner Schmierblutung

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe nun schon mehrere Male wegen meiner Schmierblutung geschrieben. Mir ist auch aufgefallen, dass ich auch kaum zervixschleim habe. Ich bin immer beunrhigter, ich habe natürlich auch viel im Internet gelesen und bin schon fast überzeugt. Dass ich Krebs habe. Da mein Frauenarzt, als ich ihm von den geringen schmierblutungen erzählte, auch gleich aprubt gesagt hatte, daß sei ein Symptom für Krebs. Seitdem bin ich ein nervenbündel und wünsche mir einfach, dass die periode einsetzt, aber sie kommt nicht. Unterleibsschmerzen hab ich so gut wie keine. Manchmal ein ziehen links und rechts und mittig ein ganz leichtes brennen.

Hallo,

wie gesagt gehe ich hier von einer harmlosen, hormonellen Ursache aus, das Ergebnis des PAP-Abstrichs wird Ihnen das bestätigen. Bezüglich des Blutungsverlaufs wäre eine hormonelle Behandlung angezeigt.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.