So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 26121
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, es wurde eine Missed Abortion bei rechnerisch

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, es wurde eine Missed Abortion bei rechnerisch 11+1 gestern festgestellt. Embryoentwicklung ist bei 8+2 stehen geblieben und keine Herzaktivität mehr. Gynäkologin empfielt Ausschabung, hält auf mein Nachfragen natürlichen Abgang abwarten auch für möglich. (Hatte schon drei frühe Frühgeburten in weniger entwickelten Stadien. Mir hat es psychisch sehr geholfen, dann die Fruchtblase anzusehen. Und ich würde jetzt auch gerne den Embryo sehen.) Sie sagt, nach einer Ausschabung kann die Frucht zur zytogenetischen Untersuchung eingeschickt werden. Nach einem natürlichen Abgang nicht. Gibt es eine Möglichkeit, die Frucht auch nach natürlichem Abgang untersuchen zu lassen? Danke. Freundliche Grüße Dagmar Bremer
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 40 J, weiblich, L-Thyroxon 100, Folsäure
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Nein.

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Wenn Sie beim natürlichen Abgang das Gewebe zur Verfügung stellen, kann die Untersuchung auch durchgeführt werden. Wenn es in den nächsten Tagen zu keiner Ausstossung kommt, würde ich aber auch eher zur Ausschabung raten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.
Nun weiß ich nicht, wie es bewerkstellige, dass das Gewebe zur Untersuchung kommt. Meine Gynäkologin sagt ja, das ginge nicht. Kann ich es selbst an ein Labor schicken? Oder über eine andere Praxis.
Danke.

Wenn Ihre Ärztin das ablehnt, sollten Sie eine zweite Meinung einholen. Der Arzt kann Ihnen ein Behältnis zur Verfügung stellen, in dem Sie ihm das Gewebe dann aushändigen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Super. Vielen Dank für die Auskunft. Sie haben mir sehr geholfen.

Sehr gern geschehen, alles Gute für Sie.