So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 25598
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich w 38 jährig, möchte die Menstruation hinauszögern um

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich w 38 jährig, möchte die Menstruation hinauszögern um eine Woche. Danach Einsetzen der Kupferspirale. Nehme im Moment die Pille Gyselle mit 28 Tabletten. Wie mache ich das am Besten?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 38 weiblich, Pille Gyselle
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Hatte 2 normale Geburten. Möchte wegen Thrombose Risiko auf Spirale wechseln.

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

In diesem Fall sollten Sie die wirkstofffreien Pillen auslassen und die Einnahme der wirksamen Pillen für 7 Tage verlängern. Nach dem Absetzen sollte die Blutung dann eintreten.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Wäre es auch möglich, dass ich mit der neuen Packung eine Woche zuwarte bis ich wieder starte? Und ich alles genau so einnehme wie bis anhin? Könnte das auch funktionieren? Wenn ich normal weiter fahre, erhalte ich die Menstruation leider eine Woche zu früh. Die Spirale kann nur während der Menstruation eingesetzt werden, daher möchte ich eine Verschiebung. Wenn ich die wirkstoffreien auslasse kommt die Menstruation wohl noch eher oder bin ich da falsch? Besten Dank im Voraus für Ihre Rückantwort.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Nochmals zu meiner Verstandigung. Ich nehme 24 Pillen ein, lasse die 4 wirkstoffsfreien Pillen aus und fahre mit den normalen so lange weiter, wie ich es wünsche und setzte die Pille z.B. 3 Tage vor dem Termin bei der Gynäkologin ab. Somit sollten die Tage direkt nach dem Absetzten eintreten? Richtig verstanden? Entschuldigen Sie die nochmalige Störung!

Ja, das ist so korrekt.

Die von Ihnen beschriebene, erste Version wäre auch möglich, nur ist dann der Schutz nicht mehr gegeben.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.