So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 25647
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, Ich habe seit eine Woche Probleme mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,Ich habe seit eine Woche Probleme mit unregelmäßigen Blutungen außerhalb der Periode.
Ich habe vor kurzen das Verhütungsmittel auf Ginoring gewechselt.
Was kann ich dagegen tun?Viele GrüßeP. Zhang

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Man kann versuchen, durch Anwendung von Mönchspfeffer (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) eine Regulierung des Zyklus zu erreichen. Tritt das Problem dann dennoch weiterhin über längere Zeit auf, bliebe nur ein erneuter Wechsel der Verhütungsmethode.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für den weiteren Verlauf.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank. MfG, Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Guten Tag Herr Scheufele,
ich habe Ihre Antwort gelesen, aber ich finde, dass mir immer noch unklar ist. Ich war im Apotheker und nach der Medikamente gefragt. Aber der Mitarbeiter in Apotheke hat mir erzählt, dass Ich diese Medikamente nicht einfach verwenden kann, Bevor ich die einnehme, soll ich am besten mit meinem Frauenarzt besprechen.
Deswegen habe ich noch nicht bewertet.MfG

Ich bin Frauenarzt und ich habe Ihnen das Präparat empfohlen. Sie sollten eine andere Apotheke aufsuchen, das Präparat ist rezeptfrei und darf Ihnen nicht verweigert werden.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ok, ja. Dann versuche ich mal morgen, weil heute keine Apotheke auf ist. Wenn ich noch Frage habe, wende ich an Ihnen.
Vielen Dank.

Gern geschehen, bitte klicken Sie 3-5 Sterne an, auch nach der Bewertung können Sie noch Rückfragen stellen.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.