So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 25371
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, Meine Frage ist, meine Partnerin und ich hätten vor 6

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Meine Frage ist, meine Partnerin und ich hätten vor 6 Tagen sex, sie stillt mindestens 6 mal am Tag, unser Sohn ist 6 Monate gestern geworden, sie ist 39 Jahre alt, wir haben schon 2 Kinder erste per Kaiserschnitt das 2 normal entbunden vor 6 Monaten. Vor 6 Tagen ist das kondom gerissen und jetzt habe ich als Partner Angst das sie schwanger ist, sie stillt echt noch voll. Sie hat seit 3-4 Tagen aber schon ein ziehen im Unterleib und rückenschmerzen gehabt sie sagt wie Anzeichen ihrer periode die sie bis heute nicht hatte. Ich habe Angst das sie schwanger ist, was meinen sie? Danke
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Sie hat hatte gestern wohl gelbliche Ausfluss

Hallo,

wie ich Ihnen schon geschrieben hatte, gehe ich hier nicht von einem Schwangerschaftsrisiko aus. Ein Test mit Morgenurin gibt Ihnen ab 14-16 Tagen nach dem GV Gewissheit.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Hallo doctor
Ja ich brauch das für mein Kopf, weil halt jetzt noch rückenschmerzen oder Ausfluss dazu kam. Sie hatte aber auch 2 Tage nach dem das passiert ist leichte Übelkeit!? Aber geht das so schnell sie meinte auch das kann nicht davon sein?
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Man ist halt so ratlos

Schwangerschaftsbedingte Symptome könnten frühestens 2 Wochen nach dem GV auftreten, sodass ein solcher Zusmmenhang ausgeschlossen ist.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
OK gut zu wissen, das macht mich verrückt echt. Ich hoffe echt das sie nicht schwanger ist. Es ist einmal passiert und das wird nie wieder passieren. Aber ihre Einschätzung bleibt bei ganz ganz gering?

Ich gehe nach wie vor nicht von einem Risiko aus.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ja sie klagt immer noch an Unterleibziehen oder Schmerz hoffe einfach das es die periode ist, das wäre doch dann ein Zeichen für nicht schwanger oder?

Ja, die Periode spricht gegen eine Schwangerschaft.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Dann hoffe ich sehr das sie kommt, oder was könnte es ausser der periode sein..

Wenn Schmerzen weiter anhalten, könnte auch eine entzündliche Ursache bestehen.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ja Ausfluss ist wohl weg nur noch das ziehen beziehungsweise Schmerz im Unterbauch Unterleib. Ist ja erst 6 Tage her können ja eigentlich keine Anzeichen sein.. Hoffe es echt

Warten Sie einfach den weiteren Verlauf ab.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
OK Sie sind sich sehr sicher das kein Risiko besteht? Was würde den in den nächsten Tagen passieren sollte es so sein.. Das sind die letzten beiden Fragen.. LG

Wie ich Ihnen geschrieben habe, gehe ich nicht von einem Risiko aus. Der Test wird Sie beruhigen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
OK danke..
Ich werde mich nach dem test nochmal melden, hoffe und bete das sie recht haben.. LG und erstmal danke

Gerne, alles Gute für Sie.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.