So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 25412
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, bei mir (40, weiblich), wurde vor 3 Tagen beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, bei mir (40, weiblich), wurde vor 3 Tagen beim Frauenarzt eine bakterielle Infektion im Bereich der großen Labien festgestellt. Jetzt habe ich im Bereich der kleinen Labien eine kugelige, halberbsengrosse Rötung festgestellt, die bei Berührung sehr schmerzhaft ist. Beim Drücken tritt Blut und eine wässrige Flüssigkeit aus. Die Frauenärztin hat auch diesen Bereich vor 3 Tagen begutachtet und offenbar nichts gesehen
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich habe das Medikament gegen die bakterielle Infektion noch nicht angewendet, da ich gerade Regelblutung habe. Meine Sorge: Kann es sich um Krebs oder ein Melanom handeln? Ich hatte gehofft, es ist diese Bartholinsche Druese, aber meine Schwellung ist nicht unten an der Schamlippe, sondern oben, am Rand. Ich habe wirklich Angst und hoffe, es kann trotzdem eine Entzündung sein. Danke ***** ***** Grüße Eva
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Frauenarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Hallo,

hier kann es sich um eine Abszessbildung in Verbindung mit der Infektion handeln. Bitte führen Sie die Behandlung durch, dann sollte eine Besserung eintreten. Ein ernster Grund zur Sorge besteht ganz sicher nicht.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Herr Dr. Scheufele, schön, dass Sie es sind, der mir hier antwortet! Sie hatte ich neulich schon etwas gefragt, und Sie hatten Recht behalten. Irgendwie ist bei mir im gynäkologischen Bereich gerade der Wurm drin, und immer am Wochenende.
Ich muss mir also keine Sorgen machen wegen Krebs und kann abwarten, bis in einigen Tagen der Kontrolltermin bei der Gynäkologin ist!?
Das wäre gut.
Vielen herzlichen Dank. Wenn sich etwas ändert, wuerde ich mich noch einmal melden.
Herzliche Grüße, Eva

Sehr gern geschehen. Sie brauchen sich wirklich nicht zu sorgen und können hier ohne Bedenken abwarten.